Weekday taggt die Stadt – mit Tote Bags!

20.05.2011 Allgemein, Berlin

Eine Aktion im „ganz großen Stil“ plant die Truppe unseres geliebten Schwedens Weekday. In einer Nacht und Nebel Aktion sollen alle Städte, in denen sich ein Weekday Store befindet, mit Jutebeuteln bestückt werden. Dabei soll nichts und niemand vor den geprinteten Beuteln sicher sein: Straßenlampen, Litfasssäulen, Stromkästen, Fahrradlenker oder Schaufenster werden mit den Taschen dekoriert.

Natürlich werden uns Jutebeutel schon seit langer Zeit hinterhergeworfen und jeder von uns beherbergt unzählige Modelle, aber dennoch fahren wir voll auf diese Guerilla-Aktion ab. Unsinnige Promo-Aktion hin oder her: Ich freue mich sehr auf eine getapete Stadt, auf einen ergatterten und limitierten Jutebeutel und auf dem Tag, an dem diese Aktion hier in Berlin stattfindet. Wenn jemand erste Anzeichen wahrnimmt: Bitte umgehend melden!

Berlin, Hamburg und Köln: Aufgepasst, bald kommt die Weekday Invasion! Und die stellen wir uns dann bitte auch genau so vor:

[vimeo]http://vimeo.com/23631363[/vimeo]

Und wie findet ihr die Aktion?!

Mehr von

Related