Heute wird’s ein bisschen ruhiger…

15.07.2011 Allgemein, Mode, Kunst, Event, Berlin

Nike und ich sind nämlich bei dem Presse Launch zu THE AVANT/GARDE DIARIES eingeladen und treffen mitsamt ein paar anderen Kollegen Raf Simons, Creative Director von Jil Sander, um ihm die ein oder andere Frage rund um die Festival Tour zu entlocken.

THE AVANT/GARDE DIARIES ist ein digitales Magazin, dass morgen offiziell gelauncht wird. Ab sofort erwarten uns also Interviews von interessanten Kreativlingen, die sich intensiv und experimentell mit Avantgarde beschäftigen und uns neuen Wind einhauchen möchten. Hört sich gut an, nicht?!

In Kollaboration mit Mercedes-Benz und Raf Simons geht’s von heut bis Sonntag also um avantgardistisches Design, Kunst, Musik, Film und natürlich um neu gedachte Mode. Auf dem dreitägigen Transmission1-Festival geht die kleine Reise hier in Berlin nun los und neben Kurator Raf werden weitere zehn Künstler uns ihre spannende Sichtweise zur Avantgarde näher bringen.

Vom 15. bis 17. Juli erwartet euch die neugedachte Avantgarde – präsentiert im Berliner Congress Center (BCC) am Alexanderplatz, Berlin. Welche Events und avantgardistischen Specials euch erwarten könnt ihr bei uns nachlesen.

Hie und da sind Veranstaltungen nur für geladene Gäste, für alle anderen gibt es aber auch kostenlose Tickets.

WO: Ticketshop am BCC, zwischen 18 und 22 Uhr. Die Tickets sind so stark limitiert, dass jeder nur zwei Tickets bekommen kann.

Wer es nicht hin schafft – keine Sorge, wir halten euch auf dem Laufenden!

Heute wird’s ein bisschen ruhiger…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related