Update: Noch mehr „Tastemakers“ // J.Crew, Scott Schuman & Garance Doré sind weiterhin auf der Suche

16.07.2012 Allgemein, Mode, Menschen

Das Prinzip ist einfach und doch erfolgsversprechend: Man nehme den wohl bekanntesten Streetstyle-Fotografen der virtuellen Welt, verziere das Ganze mit dem französischen Charme seiner äußerst Kreativen Freundin Garance Doré, wähle aus jedem Land einen adretten Tastemaker und mixe die Zutaten gut durcheinander: Et voilà: ein Ergebnis, das unverbrauchte Persönlichkeiten der Kreativszene vorstellt und uns mit einem Hauch J.Crew Feeling ummanteln soll. Ob das funktioniert? Ohja, das funktioniert.

Denn glücklicherweise gibt einen unausschöpflichen Pool an beeindruckenden Menschen, die wir einfach unheimlich gerne kennen lernen würden und dieses Verlangen will J. Crews „Hello World“ ab sofort stillen. Monatlich wird upgedated und diesen Sonntag gab’s neuen Input: der australische Fotograf Lincoln Pilcher zeigt uns seine Heimat und steht dem erfolgreichen Bloggerpärchen Rede und Antwort, während Violinist Charlie Siem uns ein kleines Ständchen spielt und mit uns durch Londons Straßen tingelt.

Ein gelungenes Konzept, dass vielleicht ein wenig häufiger mit Content bespielt werden könnte, würde die Qualität nicht meistens darunter leiden – das Ergebnis nämlich überzeugt und könnte durchaus öfter rezipiert werden.

Unser Favorit bleibt selbstverständlich das deutsche Gesicht Sven Schumann, seines Zeichens Gründer von der Interviewplattform The Talks.

J. Crew erobert den deutschen Markt und wir sind wirklich begeistert davon, wie gut das Konzept durchgeplant wurde. Ein erster Kauf wurde bereits getätigt und auch veranlasst uns nicht negative Kritik zu üben. Jetzt braucht’s eigentlich auch nur schönes Wetter, um den gestreiften Rock endlich auszuführen – ansonsten klopft der Mini-Sommerurlaub auch endlich bald an die Türe.

J.Crew jedenfalls nimmt uns die Hürde vor dem Online Shoppen und wartet mit einem weiteren Bonbon auf uns: das amerikanische Brand schenkt euch bis zum Ende des Jahres die Versandkosten und bietet euch noch bis zum 31. August „Duty free Shopping“ an. Bei Interesse eines sogenannten ViP-Accounts samt virtuellem Stylisten klickt euch einfach hier entlang.

presented in partnership with J. Crew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related