Firenze4Ever – Am Wochenende sind wir mit Luisa via Roma in Florenz!

13.06.2013 Wir, Event

Es ist eine der exklusivsten Blogger-Ründchen und geht bereits in die 7. Runde: Firenze4Ever – ein wahr gewordener Mädchenmädchentraum, bei dem es für vier Tage exklusiv hinter die Kulissen des Luxus-Tempels Luisa via Roma geht.

Wir sind diesmal mit von der Partie, schauen uns die Herbst/Winter Auswahl des Italieners genauer an und versuchen, auf High Heels das Wochenende zu meistern. Für uns Zwei gar keine allzu leichte Aufgabe, denn blinzeln wir zu den übrigen Profi-Teilnehmerinnen, dann wird uns schon ein bisschen mulmig bei dem Gedanken. Aber keine Sorge: Wir werden versuchen, uns selbst in schickerer Variante treu zu bleiben, die Styling Lab so gut es geht zu meistern und die Chance zu nutzen, Florenz einmal genauer kennen zu lernen. Für letzteres Vorhaben brauchen wir noch den ein oder anderen Tipp von euch, welche Sehenswürdigkeiten und kleine Perlen wir auf gar keinen Fall auslassen sollen!

Also: Immer ran mit euren Tipps! (Ich hoffe doch inständig, dass wir Zeit haben für Erkundungstouren!)

4 Kommentare

  1. Annette Brune via Facebook

    Auf jeden Fall am frühen Abend einen Aperol Sprizz in einer der Bars an der Piazza della Repulica trinken. Am besten direkt an der Bar, dort gibt es dann auch – kostenlos – leckere Häppchen. Ich empfehle das Giubbe Rosse, links vor den Arkaden. Und zum Piazzale Michelangelo hochfahren, das ist ein Muss! Wenn noch Zeit ist, dann zum Mercato San Lorenzo – es gibt hier nicht nur Leder und Kitsch, sondern auch Pronto Moda. Buon divertimento!

    Antworten
  2. El Grande via Facebook

    oh, ihr habt’s gut, gut, gut. florenz ist so fantastisch, ihr werdet aus dem grinsen nicht mehr herauskommen. einfach wein trinken, eine gute pizza essen und abends spazierengehen -> life = perfect.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related