Fashion Week Stockholm // Der Sommer 2014 wird grau

28.08.2013 Mode, Trend

mbfwst

Na, welcher Trend lässt sich schon jetzt auf der Mercedes-Benz Fashion Week Stockholm für den Sommer 2014 ablesen? Des Rätsels Lösung ist schlicht und ergreifen: Grau!

Kaum eine Farbe war auf den Catwalks dieser Welt so lange verschwunden und wird gleichzeitig so unterschätzt – denn bei genauerem Betrachten stellen wir fest, dass fast kein anderer Ton so facettenreich ist wie dieser. Graublau, lilagrau, dunkelgrau, hellgrau – die unterschiedlichen Nuancen wechseln im Licht, dank verschiedenster Materialien und in Kombination mit anderen Farben so stark, dass Grau als Allround-Talent ausgerufen wird. Wie konnten wir diesen Ton eigentlich so lange aus den Augen verlieren, hmm? 

Die Schweden jedenfalls scheinen für mehr Grau zu plädieren – zumindest, wenn es nach Carin Wester, dem Label BACK by Ann-Sofie Back Atelje, Caroline Kummelsted oder House of Dagmar geht. Finden wir gar nicht so abwegig und klingt wie eine logische Konsequenz: BACK TO BASICS!

Carin Wester über ihre Kollektion: „This is about a natural attitude, a feminine silouette, a unvealed nudity, this is about the simple way to reveal sexiness.“ 

2 Kommentare

  1. Jana H.

    Ich habe gestern etwas graues gepostet, weil ich grau immer liebe!!!
    Grau ist nicht graue Maus, es ist sogar warm!!

    Ich bin für Grau!

    Jana H.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related