OUTFIT //
Ein Sonntag im Wildleder-Minirock

09.03.2015 Mode, Wir, box1

IMG_5485Für gewöhnlich meide ich zu kurze Röcke und zwar aus dem einfachen Grund, dass ich beim Tragen selbiger entweder wenig grazil trample wie ein wildgewordener Holzfäller (das mache ich auch sonst, bloß fällt diese Angewohnheit in schlodderigen Jeanshosen nur selten unangenehm auf), oder aber ich übertreibe aus gegebenem Anlass den Versuch des damenhaften Umherschreitens und erinnere mich dabei selbst an eine fesche, in die Jahre gekommene Bordsteinschwalbe (was allerdings auch an den Druckknöpfen meines hier gewählten Modells liegen mag). Weil der Frühling aber schon jetzt so freundlich ist, ab und an vorbei zu schauen und ich keineswegs vorhabe, bei Sonnenschein auf (halb)nackte Beine zu verzichten, schaue ich dem Endgegner fortan etwas regelmäßiger ins Gesicht, was bleibt mir auch anderes übrig, Übung macht ja schließlich den Meister.

Es könnte mir ehrlich gesagt aber auch wirklich nicht leichter fallen als mit diesem wildledernen Modell von Topshop, das demnächst liebend gerne auch noch in einem Braunton bei mir einziehen dürfte – dem Revival der 70er Jahre zuliebe, mit dem wir euch bestimmt schon mordsmäßig auf den Senkel gehen. Falls jemand einen guten Friseur in petto hat, freue ich mich übrigens über Tipps – ich laufe nämlich gerade aus Versehen zweifarbig durchs Leben:

 
IMG_5486 IMG_5487 IMG_5488 IMG_5489IMG_5480IMG_5522 IMG_5521Leder-Rock: TOPSHOP // Bluse: H&M (alt, ähnliche hier) // Schuhe: VAGABOND // Tasche: SAINT LAURENT // Tuch: VINTAGE  

11 Kommentare

  1. Mariam

    Sehr schick! Friseurempfehlung: Brunette am Tempelhofes Ufer. Wobei ich nicht weiß, wie sie mit Farbe sind, aber schneiden super!

    Antworten
  2. Véjà Du

    Der Rock ist Zucker! Habe mir die Tage auch einen braunen Wildledermini bestellt, (aaahhh, leider zu klein….) Bin genauso wie ihr auf dem 70ies Trip und ich kann ehrlich gesagt gar nicht genug davon bekommen! 😀

    Liebe Grüße,
    die Steffi

    http://veja-du.de/

    Antworten
  3. anna

    oh schatz – da hätte ich dir auch meinen geben können, der is 90er for real.
    der neue hier steht dir aber auch wunderbar <3

    Antworten
  4. Ise

    Sehr sehr schön! Es gibt gerade einen ganz ähnlichen in dunkelblau bei &other stories. Ich liiieebe ihn und hab ihn das ganze sonnige Wochenende getragen <3

    Antworten
  5. Jessica B

    Friseur „Mu“ in der Linienstr., Victor Leske am Koppenplatz —- bei Brunette, der oben genannt wurde, muss man ewig auf einen Termin warten, i’ve given up!

    Antworten
  6. Rike

    Der tollste Friseur ist auf der Fuldastraße 41und heißt Sweet Hair, schöne Frau. Telefon ist +49 (0) 30 956 02 840.

    Liebste Grüße,
    Rike

    Antworten
  7. Hindi

    Hey, sieht großartig aus der Wildleder Rock. Bei meinem Selbstversuch 365 Tage in Secondhand-Kleidung bin ich ständig in Secondhand-Läden unterwegs und habe gerade meine Liebe zu Leder Röcken entdeckt. Danke für die Inspiration auch mal einen kurzen Rock zu versuchen. Und das mit dem Holzfäller-Trampeln ist zwar ein schönes Bild, aber unvorstellbar bei diesen Beinen! LG, Hindi

    Antworten
  8. Pingback: Inspiration: Button Down Skirts | Ninutschkanns.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related