Short News // Mit Closeds Fair-Kampagne, dem DIOR-Livestream und dem & Other Stories Opening in Wien

27.02.2018 Allgemein

News, News, News – und zwar alle auf einen Blick. Schönes, Skurriles und Verrücktes der vergangenen Woche – wie immer kurz und knackig für euch serviert: U.a. mit dem Dior-Livestream, allen wichtigen Kältebus-Hotlines, die euch zum Helfen animieren sollen, mit dem Story-Opening in Wien, der neuesten Fair-Kampagne von Closed und gleich zig weiteren Kollaborationen. 

CLOSED // FAIR. Since 1978.
Made with Love in Portugal

Wer das Hamburger Label Closed kennt, der hat sich mit Sicherheit schon das ein oder andere Mal mit seinen Produktionsbedingungen auseinander gesetzt. Denn genau die verlaufen seit Gründungszeit 1978 so fair ab, dass es daran gar nicht viel zu beanstanden gibt. Eine Selbstverständlichkeit für CLOSED – so selbstverständlich, dass das hanseatische Unternehmen auch jahrzehntelang keinen Grund sah, genau diese Wege zu kommunizieren. Bis sich der Jeans-Spezi im vergangenen Jahr dazu entschloss, auf das steigende Verantwortungsbewusstsein seiner Kundschaft einzugehen und Transparenz an den Tag zu legen. Das Ergebnis: Ihre einwandfreie Produktion. Den Anfang machten sie 2017 mit einem ziemlich sympathischen Image-Video zu ihrer Jeansproduktion – und in diesem Jahr lädt uns das Unternehmen nach Portugal ein: 1500 Hemden und Blusen näht eines der portugiesischen Familienunternehmen in nur einer Woche ausschließlich für Closed – und präsentiert sich, ganz so wie CLOSED selbst, als liebevoll organisierte Familienbande mit ganz viel Herz. Noch mehr Infos zur neuesten Kampagne, könnt ihr hier nachlesen. Weitere Infos zu ihrem Nachhaltigkeitsversprechen findet ihr außerdem auf ihrer Micro-Site.

Telefonnummern von Kältebussen:

Den Kältebus in München erreicht ihr unter 089/200045930, allerdings nicht rund um die Uhr besetzt. Wählt bei akuten Notfällen den Notruf 112.

In Berlin fährt der Kältebus zwischen dem 1. November und 31. März, von 21.00 Uhr abends bis 3.00 Uhr morgens. Ihr erreicht ihn unter 0178/5235838. Er holt Menschen ab, die zu erfrieren drohen. Wer helfen möchte, sollte den Obdachlosen fragen, ob er abgeholt werden möchte –

In Hamburg fährt der Mitternachtsbus täglich eine feste Route von 20 Haltestellen ab. Wo genau, erfahrt ihr unter 040/40178215. Für akut gefährdete Obdachlose gibt es eine Hotline der Sozialbehörde. Die Nummer 040/42828-5000 ist Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr erreichbar. Bei Lebensgefahr ruft bitte den Notruf 112.

In Frankfurt am Main fährt der Kältebus täglich von 21 bis 4 Uhr durch die Stadt. Er fährt dorthin, wohin er hingerufen wird, versorgt mit warmen Getränken und Decken – und bietet Übernachtungsmöglichkeiten an. Die Hotline 069/431414 ist ganztags besetzt.

 

In Köln wählt ihr die 0221/25974244 oder die Nummer des Kältebusses der Freunde der Kölner Straßen und ihrer Bewohner e.V. (fdks-obdachlosenhilfe.de) Zu erreichen sind die Helfer*innen unter der Nummer 0176/24071312.

In Düsseldorf hilft der „gutenachtbus“ Obdachlosen nachts auf der Straße. Die Sozialarbeiterin Julia Kasprzyk ist während der Einsätze bis 1.00 Uhr erreichbar unter 01578/3505152.

In Dresden gibt es den Sozialbus der Treberhilfe, der an festen Plätzen steht und dort Essen und warme Kleidung ausgibt. Für mehr Informationen können Sie die 0351/8036581 anrufen.

WAS IST VERO?

Ich bin jetzt auch bei Vero! ist derzeit einer der meistgenanntesten Sätze im Social Web. Vero, was? Es hat ein klein bisschen gedauert, bis ich verstanden haben, was diese neue App soll, kann und will. Heise erklärt: Keine Algorithmen, keine Datensammelei, keine Werbung – nur echte Menschen, die ihr Leben genießen. Das verspricht ein neues soziales Netzwerk namens Vero. Und noch ist die App kostenlos. 

Vero will das schaffen, was Social Media einst war und sich wieder den wirklichen Interessen der Nutzer*innen widmen – denn die seien aus dem Gleichgewicht geraten. Vero – zu deutsch „Wahrheit“. Das Motto dazu passt: „True Social“. Vero will ein Netzwerk sein, in dem die Nutzer wieder sie selbst sind und mehr Authentizität wagen. Das Konzept kommt offenbar gut an: Die Vero-Apps für iOS und Android stoßen seit einigen Tagen auf ein erhöhtes Interesse und die Nutzerzahlen wachsen. Ist Vero das nächste große Ding und tatsächlich „the next Instagram“, wie einige glauben?. Mehr Infos zum neuen Facebook/Instagram/Snapchat-Ding lest ihr hier.

& OTHER STORIES KOMMT NACH WIEN!

Im Herbst 2018 ist es endlich soweit: & Other Stories eröffnet endlich in Österreich – genauer gesagt in Wien auf Kärntner Straße 7 seinen rund 600m² großen Store, verteilt auf drei Etagen.

Wie gewohnt erwarten euch Accessoires, Taschen, Schmuck, Kosmetik, Schuhe und natürlich die gesamte Ready-to-Wear Kollektionen der Pariser und Stockholmer Ateliers. Damit expandiert das H&M Konzept weiter: & Other Stories Stores findet mittlerweile in Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Deutschland, Irland, Italien, den Niederlanden, Polen, Südkorea, Spanien, Schweden, Großbritannien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, in den USA – und ab Herbst 2018 eben auch in Wien. Whoop!

 

DIOR LIVE AUS PARIS!

GEMEINSAME SACHE //
Gigi Hadid für Vogue Eyewear

Gigi Hadid und Vogue Eyewear haben sich ein zweites Mal zusammengetan, um an ihre ziemlich erfolgreiche, erste Kooperation anzuknüpfen. Das Ergebnis ihrer aktuellen Capsule Collection? Insgesamt sieben Modelle (Korrektur & Sonne) hat die Gute für uns mitdesignt und trug sie bei den vergangenen Fashion Weeks rauf und runter. Einen ersten Teil der Kollabo gibt’s bereit hier online zu kaufen. 

 

JW Anderson x Converse

Ab dem 2. März ist es soweit: Jonathan Andersons erneute Zusammenarbeit mit Converse geht in die nächste Runde und widmet sich erneut den neuinterpretierten Icons: Diesmal: Dem Thunderbolt und dem Chuck 70.

Limited Edition //
Looks like Einstein

Levi’s Vintage Clothing brachte vergangene Woche eine exakte Nachbildung der Original Menlo Cossack Lederjacke von Albert Einstein in auf 500 Stück limitierten Auflage auf den Markt. Bereits am 14. Juli 2016 machte Levi Strauss & Co. das beste Gebot für Einsteins braune Lederjacke, die im renommierten Auktionshaus Christie’s in London versteigert wurde, und ließ sie detailgetreu reproduzieren. Die stolze Summe? Laut den Dandies 132450 Euro.

Einstein kaufte sich seine Original Menlo Cossack Lederjacke Mitte der 1930er Jahre als er offiziell Amerikaner wurde. Er trug sie angeblich täglich und ließ sich sogar auf dem Cover des TIME-Magazins damit ablichten – dem gleichen Magazin, das ihn 1999 zum Jahrhundertmann ernannte. 
Die Levi’s® Original Menlo Cossack Lederjacke wird als limitierte Edition ab sofort für 1200 Euro verfügbar sein. You better be quick!

Sonne für alle!
Jacquemus‘ La Bomba Kampagne

Simon Porte Jacquemus ist und bleibt unser Liebling, wenn es um internationale Designer*innen geht. Warum? Das beweist er mal wieder am besten in seinem neuesten Video zur Spring/Summer 2018 Kollektion „La Bomba“. Und wir brauchen dringend diese Schuhe, diese Ohrringe und ja, vielleicht auch manchmal diesen Schlapphut!

Store Opening //
lululemon eröffnet in Berlin

lululemon eröffnet nun endlich auch in unserer Hauptstadt – und zwar schon an diesem Freitag auf dem Ku’damm. Auf 141m² erwartet uns Raum für die neusten Kollektionen und passende Accessoires für Frauen und Männer, vor allem einsetzbar in den Sportarten Yoga, Hiit und Running.

Die Sportexpert*innen von lululemon entwickeln stetig neue Sportswear, die bis ins kleinste Detail für optimale Performance sorgt: Durch die perfekte Passform, innovatives Handwerk und bestmögliche Funktion sollt ihr auch bei hoher Aktivität nicht komplett ins Schwitzen. Der neue Berliner Store kann mit wenigen Handgriffen in ein Studio verwandelt werden – lululemon Ambassadors bieten wöchentlich kostenlose Klassen für die Kunden und Fans der Brand an. Der Community-Gedanke, also gemeinsam Sport zu machen, zu schwitzen und Spaß zu haben, steht bei lululemon nämlich im Vordergrund. Hin da!

Short News // Mit Closeds Fair-Kampagne, dem DIOR-Livestream und dem & Other Stories Opening in Wien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related