Short News // Virgil Abloh geht zu Louis Vuitton, der Babyboom ist ausgebrochen & Amy Schumer spielt in „I feel pretty“

27.03.2018 Allgemein

News, News, News – und zwar alle auf einen Blick. Schönes, Skurriles und Verrücktes der vergangenen Woche – wie immer kurz und knackig für euch serviert:

Virgil Abloh wird neuer Menswear-Designer bei Louis Vuitton

Es ist offiziell: Virgil Abloh, seines Zeichens Off-White-Designer, Tausendsassa, Kollaborationsmaschine und geschicktes Vermarktungsgenie, wird ab sofort der neue Designer im Hause Louis Vuitton – und übernimmt das Zepter der Herrenkollektion. 

Damit unterzieht sich Louis Vuitton nicht nur einer smarten Verjüngungskur, das Traditionsbrand dürfte ähnliche Erfolge wie Balenciaga anstreben. Seitdem sich Demna Gvasalia dort nämlich als Verantwortlicher der Womenswear zeichnet, haben die Umsätze sich vervielfacht. Was man sich verspricht? Offensichtlich eine neue und frische Zielgruppe. Damit ist es wohl besiegelt: Der/die Designer*in als Influencer ist zurück.

Nachhaltigkeit //
Neues von Moeon

Wer einmal durch Kreuzberg geschlendert ist und am Zickenplatz entlang spazierte, der wird Moeon, die feine Destination rund um nachhaltige Mode, längst entdeckt haben. Wer jetzt nicht weiß, wovon wir sprechen und selten in Berlin weilt, der darf gern auch den Weg zum Online Store antreten. Und der lohnt sich seit ein paar Saisons nicht bloß, weil wir hier die schönste Auswahl bekannterer Fair-Fashion-Labels aufspüren, sondern auch, weil Moeon seit ein paar Saisons außerdem eine eigene Linie verkauft, die sich durchaus sehen lassen kann. Vorbeischauen ans Herz gelegt!

Kids Break

Wood Wood Double A

Like Father like Daughter – oder: Like Mother like Son. So oder so ähnlich, könnten wir die Motivation für die Kids Kollektion von Wood Wood betiteln, die Teil ihrer neuesten Double A Linie ist. Für Mommy, Daddy und die Kleinen – oder für sonst wen. Das Ergebnis?

Basics, die wir mindestens genauso gern im Kleiderschrank haben, wie die Minis – und die wir praktischerweise gleich mit ausführen dürfen. Immer wieder ein gelungener Schachzug, non? Wenn die einzelnen Kollektionsstücke von Innen dann auch noch so kuschelig weich sind wie hier, werden sogar wir schwach! Hier gibt’s die komplette Kids-Kollektion.

Closed Mini-Me’s

Und noch ein weiteres Streetwear-Brand hat seine Kids-Collection gelauncht: Closed! Die Linie für die Kleinen war einst fester Bestandteil ihres Sortiments, wurde vor wenigen Jahren allerdings vorerst auf Eis gelegt. Jetzt ist die Kollektion für die Kleinen wieder zurück: Ebenfalls mit robusten Basics im Gepäck, mit gemütlichen Hoodies und bequemen Jeans. Kleiner Tipp: Größer ordern und krempeln, dann haben selbst die Kleinsten lange was davon.

 

ZEITGEIST: CYNTHIA NIXON

Die eigentliche Heldin von Sex and the City? Für Weekday ganz klar Miranda Hobbes. Eine Figur, die vor rund 10 Jahren von Candace Bushnell ins Leben gerufen wurde, heute aber in ihrer Unabhängigkeit, ihrem Selbstbewusstsein und dem besonderen Hauch Zynismus noch immer ein großartiges Frauenbild skizziert.

Die Frau dahinter? Die wunderbare Cynthia Nixon. Die amerikanische Schauspielerin kandidiert nun für den Posten der Gouverneurin von New York und sorgte damit vergangene Woche für großen Zuspruch. WEEKDAY widmet ihr in dieser Woche schließlich ein eigenes ZEITGEIST Motiv und lässt die SatC-Figur wieder auferleben: Miranda for President! Wir applaudieren! 

Miu Miu: A Woman’s Tale – T-Shirt Edition

Nur etwa einer von zehn Filmen, die es auf die Kinoleinwand schaffen, stammt aus der Feder einer weiblichen Regisseurin, man könnte als fast meinen, die Branche unterliege einem deutlichen Männer-Überschuss. Dem ist natürlich nicht so. Bloß ist es für Frauen selbst im Jahr 2018 noch kein leichtes Unterfangen in Hollywood gehört und gesehen, oder zumindest nicht auf Äußerlichkeiten reduziert zu werden. Miuccia Prada, die intellektuelle Designerin und Frauenrechtlerin, rief wegen Missständen wie diesen jedenfalls bereits im Jahr 2011 die Miu MiuWomen’s Tales“ ins Leben. Hinter dem großartigen Projekt der mittlerweile 67-Jährigen steht bis heute die Idee, weibliche Regisseurinnen in den Fokus zu rücken. In immer neuen Filmen binden großartige Filmemacherinnen so seit fünf Jahren jeweils die neueste Miu Miu Kollektion in ihr filmisches Schaffen ein. 

Die Idee dahinter: Kommunikation fördern und über Missstände wie diese aufklären. Zu Ehren der bisher 15 erschienenen „Woman’s Tales“ widmet Miu Miu seinen Macherinnen nun eine Edition an Shirts, die sich ihren Werken annehmen und ihnen nochmal die nötige Portion Aufmerksamkeit widmen. Die „Women’s Tales“ T-Shirts wird es ab sofort online und in ausgewählten Stores geben.

Trailer // I feel pretty
Mit Amy Schumer

Renee (Amy Schumer) weiß sehr wohl wie es ist, sich selbst gerade mal als Durchschnitt in der Welt der Schönen zu fühlen. Sie fühlt sich zu dick, zu unattraktiv und versucht alles, das zu ändern. Doch ihr Selbstbild ändert sich buchstäblich schlagartig mit einem ungebremsten Sturz vom Fitnessrad: Plötzlich sieht sie sich nicht nur wunderschön, sie fühlt sich auch so. Ihre Umgebung selbst ist etwas erschrocken über die neue Renee, die optisch betrachtet komplett so aussieht, wie ihr früheres Ich. Mit ganz neuem Selbstvertrauen klettert sie unerwartet auf der Karriereleiter einer Kosmetikfirma nach oben und gewinnt endlich den Respekt der von ihr so bewunderten Chefin Avery LeClaire (Michelle Williams).

Doch was passiert, wenn sich die anfängliche Wirkung verflüchtigt und die Realität wieder einsetzt? Das könnt ihr in „I feel pretty“ ab dem 10. Mai selbst sehen.

NEUES ONLINE MAGAZIN //
Daily Diamonds

Wer schon lange auf der Suche nach einer Online Destination ist, die sich den wirklich funkelnden Themen dieser Welt widmet aka Schmuckstücken und Uhren, dann dürfte die Suche nun endlich ein Ende haben. Die Freundinnen, langjährigen Kolleginnen und erfahrenen Mode-Spezialistinnen und -Journalistinnen Mira Wiesinger und Lorraine Haist widmen sich auf Daily Diamonds  fortan den feinen Juwelen und wollen dafür sorgen, dass ihr piefiger Charakter ein für alle Mal in Schubladen verstaut bleibt. Vielmehr wollen sie mit Witz und Humor zeigen, wie vielseitig und großartig die güldenen Schmuckstücke dieser Welt sein können und versorgen uns fortan täglich mit Schmucknews und allem, was dazu gehört.

© Sandra Semburg

DAS CAPEMÄDCHEN
Die erste Ready-to-Wear Linie kommt

Das Capemädchen launcht seine allererste Ready-to-Wear Linie und das können wir euch als große Fans ihrer Capes natürlich nicht vorenthalten. Zu ihren neuesten Kreationen gehören fließend lange sowie kürzere Kaftankleider in schwarz/weißem und olive/weißem Gingham Muster – allesamt One-Size. Das Beste? Die Kreationen können ab heute bis zum 3. April per Mail, bei Designerin Josephine vorbestellt werden – ganz ohne Versandkosten. Ab dem 3. April startet natürlich auch der offizielle Launch der Kaftankleider, die es dann im regulärem Online Shop geben wird.

FLASHBACKS MIT GUCCI & ELTON JOHN

Alessandro Michele geht mit Elton John auf Tour – oder sagen wir: Seine extravaganten Gucci-Kreationen begleiten das britische Ur-Gestein. Aber nicht irgendwelche, nein nein. Michele fertigte überarbeitete Versionen Johns vergangener Kreationen an. Bereits im September präsentierte Gucci jenen Overall mit Zackenmuster und Spiegelplatten, den der britische Sänger zum legendären Duett mit Miss Piggy („Don’t Go Breaking My Heart“) 1977 in der „Muppet Show“ trug. Was Elton John in seinen besten Zeiten anzog, interpretierte Alessandro Michele in acht Looks nun also neu. Zwar werden die nicht in Elton Johns Abschiedstournee, 300 Konzerte in drei Jahren, getragen, dafür leiten sie die Farewell-Tour schon jetzt perfekt ein. Aber keine Sorge, schrill und extravagant wird es weitergehen, denn Michele wird dafür natürlich weitere Bühnenkostüme entwerfen. Wir freuen uns auf den neuen Look!

 

Ein Beitrag geteilt von Elton John (@eltonjohn) am

BABYNEWS //
Happy Birthday, Zadie Grace Valentine,
Leoncino, Laura und Madeline <3

Was Pandora, Chiara und Leandra gemeinsam haben? Alle drei Frauen sind fast zeitgleich Mama geworden <3 Willkommen auf der Welt, ihr kleinen Mäuse.
Von uns nur das Beste und Liebste!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related