Short News // Mit einem Video über das Märchen vom umgekehrten Rassismus, Podcast-Empfehlungen & der Uniqlo x Marimekko Kollektion

24.11.2020 Musik, Mode

Unsere News der Woche mit inspirierenden Bildern, nachhaltigen Neuigkeiten, mit schönen Dingen und natürlich Skurrilem sowie Verrücktem der vergangenen Woche – wie immer kurz und knackig für euch serviert.

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Podcast //
Feuer & Brot: „Karen – witziges Meme und perfekte Komplizin des weissen Patriarchat“

In ihrer neuesten Podcast-Folge widmen sich Alice Hasters und Maximiliane Haecke der Rolle der weißen Frau in patriarchalen Strukturen und sprechen darüber, wie sie einerseits profitiert und andererseits unterdrückt wird. „‚Karen‘ — witziges Meme und perfekte Komplizin des weißen Patriarchats“ könnt ihr euch ab sofort bei Spotify anhören.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Feuer & Brot (@feuerundbrot)

Winter 2020 // 
Arket lanciert Holiday Kollektion

Die neue Holiday Kollektion von Arket widmet sich Looks für die festlichen Tage, ganz gleich, ob diese durch neue Formen digital zelebriert werden. Dabei finden sich sowohl gemütliche Styles wie etwa weiche Strickkleider als auch verspieltere Stücke wie Blusen mit transparenten Puffärmeln oder locker geschnittene Anzüge wieder. Das Credo: Verliert den Optimismus nicht aus den Augen. Die gesamte Kollektion ist ab sofort bei Arket erhältlich.

What to watch // 
„Das Märchen vom Reversiven Rassismus“

Im neuesten Rosa Mag Video erklärt Ciani-Sophia Hoeder warum es umgekehrten Rassismus nicht gibt: „Rassismus gegen Weiße“ gibt es nicht. Punkt. Die „Reverse Rassismus“ Karte wird immer dann gezückt, sobald eine weiße Person auch nur den Hauch einer Ungerechtigkeit gegenüber weißen Menschen wittert. Dahinter steckt das Bedürfnis zu zeigen, dass es Schwarzen Menschen gar nicht so schlecht geht. Auch Weiße leiden schließlich an diesem oder jenem Problem, ist doch irgendwie alles relativ, alles Auslegungssache. In der neuen Rosapedia Folge erklären wir dir, warum das ein Märchen ist und das mit einer Aspiration: Damit die Dieter Nuhrs dieser Welt nicht mehr polemische Falschaussagen reproduzieren und wir uns dem echten Rassismus widmen können.“ Das ganze Video könnt ihr euch hier anschauen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

25. November //
Internationaler Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen

Charity-Armband von UN Women

Laut dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erfährt jede dritte Frau in ihrem Leben geschlechtsspezifische Gewalt — durch die Coronakrise steigt häusliche Gewalt weltweit an. Um auf das Thema aufmerksam zu machen, verkauft UN Women Deutschland nun Charity Armbänder, für deren Herstellung eine Gruppe benachteiligter Kunsthandwerkerinnen in Kenia unter fairen Bedingungen beschäftigt wird. Die Erlöse unterstützen kenianische Kunsthandwerkerinnen und fördern zudem UN Women Projekte gegen Gewalt an Frauen. Weitere Informationen sowie das Charity Armband selbst findet ihr hier.

#schweigenbrechen

Anlässlich des diesjährigen Internationalen Tags gegen Gewalt an Frauen ruft das Hilfetelefon zum Mitmachen auf: Im Rahmen der Aktion „Wir brechen das Schweigen“ kann das Aktionsschild ausgedruckt und mitsamt einem Foto sowie dem Hashtag #schweigenbrechen in den sozialen Netzwerken geteilt werden. Auf diese Weise soll die Thematik in die breite Öffentlichkeit getragen werden. Weitere Informationen findet ihr hier.

Das Hilfetelefon bietet das gesamte Jahr anonyme und kostenlose Beratung in 17 verschiedenen Fremdsprachen (Tel. 08000 116 016 sowie hilfetelfon.de)

New In //
„FC Amore“ Fan-Schals

Inspiriert von klassischen Fan-Schals präsentiert der Amore Store nun den „FC Amore“-Schal in gleich zehn verschiedenen Ausführungen. Das Besondere: Alle Exemplare entstanden in Zusammenarbeit mit Künstler*innen, Illustrator*innen und Designer*innen. Mit dabei: Crucchi Gang, Studio CSKW, Giulia Gasser, Esra Gülmen, Sarah Illenberger, Eike König, Felix Kopp und Ron Kunz. Alle Ausführungen sind ab sofort im Online Store sowie im Berliner Shop erhältlich.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amore Store Berlin (@amorestoreberlin)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Amore Store Berlin (@amorestoreberlin)

Herbst Winter 2020 //
Uniqlo x Marimekko 

Zu Beginn der Woche launchte die bereits vierte Uniqlo-Kollektion in Zusammenarbeit mit dem finnischen Designhaus Marimekko und präsentiert sich in ikonischen, für die Brand typischen Mustern. Als Highlights gelten die bunt bedruckten Kleider, zu denen erstmals auch Modelle aus warmem Flanell zählen. Hemden und Hosen mit Kivet- und Mohnblumenmuster sowie moderne Strickware aus Merinowolle runden das Sortiment ab. Alle Stücke sind ab sofort bei Uniqlo erhältlich — die Kampagnenbilder könnt ihr euch bereits bei uns anschauen:

Mood of the Week 

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von vintage (@70sarchives)

Neu in den Shops: 

Neuentdeckung der Woche //
@cinnamonryan

In dieser Woche möchte ich kein Label, sondern eine Person mit euch teilen: Ryan Norville ist Floristin aus New York, trägt gleichermaßen verspielte als auch entspannte Mode und oftmals bunte Haare. (Die weiße Bluse mit Blumenstickerei von Rixo findet ihr übrigens auch unter „Neu in den Shops“).

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Ryan Norville (@oatcinnamon)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ryan Norville (@cinnamonryan)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ryan Norville (@cinnamonryan)

Musik //
Dua Lipa presents: Studio 2054 im Live-Stream

Wer den kommenden Freitagabend endlich mal wieder mit einem Konzert verbringen möchte, der kann das dank Dua Lipa vor dem Live-Stream tun: Unter dem Titel „Studio 2054“ präsentiert die britische Sängerin eine Show, die sich auf einer Reihe von eigens entworfenen Sets abspielt und so von surrealen TV-Shows über eine Roller Disco bis hin zum Voguing-Ballsaal reicht. Performt werden dabei sowohl aktuelle als auch ältere Stücke — natürlich stets begleitet von weiteren Musiker*innen, Tänzer*innen, Skater*innen und Luftakrobat*innen. Obendrein kündigte Dua Lipa Überraschungsgäst*innen an. Die Show wird am 27. November ab 21:30 Uhr über LiveNow übertragen. Weitere Infos findet ihr hier.

Tiny Jane // 
Ucon Acrobatics launcht erstmals Rucksäcke für Kinder

Gemeinsam mit der Künstlerin Monja Gentschow hat das Berliner Rucksacklabel Ucon Acrobatics nun das erste Modell für Kinder entworfen: Die hierfür eigens kreierten Illustrationen zeigen eine bunte Tierbande, die trotz aller Unterschiede friedlich, harmonisch und tolerant miteinander lebt. Gefertigt wurde der Rucksack aus zertifiziertem, recyceltem PET und weist eine besonders wasserdichte TPU-Lamininierung auf der Innenseite auf. Obendrein ist das Material frei von tierischen Bestandteilen, Phthalat, P7 sowie PVC und PFC. Die limitierte Edition ist ab sofort bei Ucon Acrobatics erhältlich.  

„Family is who you love“ //
Ralph Lauren lanciert Holiday-Kampagne

Mit dem Credo „Family is who you love“ lancierte das Modelabel Ralph Lauren jüngst seine diesjährige Holiday Kampagne, die das Zusammensein zelebriert und den Begriff „Familie“ dabei sowohl auf individuelle Familien als auch auf Communities und Gruppen bezieht. Die schönen Kampagnenbilder möchten wir euch natürlich nicht vorenthalten:

#schreibenmitwirkung //
UNICEF startet Grußkarten-Aktion

Am 25. November startet mit „#schreibenmitwirkung“ eine Grußkarten-Kampagne von UNICEF, die Menschen insbesondere in Zeiten mit Kontaktbeschränkungen zum Grußkarten schreiben mobilisieren soll, um so nicht nur anderen eine Freude zu machen, sondern auch die weltweite Arbeit von UNICEF zu unterstützen. Zu allen Grußkarten sowie weiteren Infos geht es hier entlang.

 

Winter 2020 // 
H&M Conscious Exclusive Kollektion

Die neueste H&M Conscious Exclusive Kollektion präsentiert sich opulent, setzt auf extravagante Rüschen, verträumte Prints und zarte Volants. Neben voluminösen Oberteilen beinhaltet die Linie Abendkleider, Zweiteiler sowie Minikleider, die mal in leuchtenden, mal in gedeckten Nuancen daherkommen. Hergestellt wurden die Stücke aus Materialien und Prozessen, die Lebensmittelreste in nachhaltige Materialien umwandeln, sowie Stoffe, die aus nachhaltig gewonnener Zellulose gefertigt sind. Abgerundet wird die Kollektion durch Accessoires wie groben Gliederketten, Ohrringen und Kettchen für Schuhe aus recycelten Metallen sowie einer Sonnenbrille, die aus dem neuen Material „Made of Air“, das zum Teil aus Biomassenabfällen entsteht, gefertigt wurde. In dieser Saison wird es zudem ausgewählte Kleidungsstücke für Männer geben — die Kollektion ist ab dem 1. Dezember bei H&M erhältlich. Die Kampagnenbilder könnt ihr euch für einen ersten Vorgeschmack hier anschauen: 

 

Tiny Jane //
Sternenhimmel-Poster von MrStarsky

Schönes für die Wände kommt in dieser Woche aus dem Hause MrStarsky: Das kleine Label aus Amsterdam wurde im Jahr 2017 gegründet und startete zu Beginn des Jahres auch in Deutschland. Seither widmet sich die Brand individuellen Postern mitsamt dem Stand der Sterne eines speziellen Moments. Heißt: Die Sternenhimmel-Poster können je nach Anlass, wie etwa ein Geburtstag oder eine Hochzeit gefertigt werden. Hierfür arbeitet MrStarsky stets mit Designer*innen, Künstler*innen sowie Illustrator*innen zusammen. Alle Poster und weitere Infos findet ihr hier.

Neues auf die Nägel // 
& Other Stories Nagellack 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von LaMiriNails(@lamirinails)

Pünktlich zur festlichen Saison präsentiert & Other Stories Nagellacke mit reichlich Glanz und Glitzer: Neben kupferfarbenen sowie dunkelroten Nuancen zählen auch eisblaue und silberfarbene Farben zum Sortiment. Die Lacke kommen mal einzeln, mal als aufeinander abgestimmtes Duo daher und sind ab sofort bei & Other Stories erhältlich.

Shop: 

TAGS:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related