Launch-Event: Weekday präsentiert „1440“

07.03.2013 Allgemein, Mode

Selbstverständlich hatten wir und ihr schon einen genaueren Blick auf das neueste Brand „1440“ aus dem Hause Weekday geworfen – live und in Farbe macht so eine Kollektionspräsentation allerdings noch mal etwas ganz anderes her: Details werden sichtbar, Materialwahl wird deutlich und ganz unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten machen auf einmal Sinn.

So kommen wir, entgegen mancher Meinung, zu dem Schluss, dass das neue Label aus dem Hause Weekday alles andere als langweilig ist, und nicht nur mit sportlich coolen Stücken alla Alexander Wang aufwartet, sondern auch genügend Interpretationsspielraum für selbstbewusst schicke Looks bereithält.


Bestes Beispiel dafür: Friederike und das sportliche Baumwollkleid samt Netz-Jacke und die Weekday Managerin in ihrem weißem 1440-Pulli, der 1440-Bundfaltenhose und dem 1440-Silberrock. Vor allem letzteres ist eine perfekte Kombination, die wir so wahrscheinlich nicht zusammengestellt hätten.

Die Models präsentierten den cleanen Sporty-Chic von Nhu Duong, die als erste Designerin für das neue Brand ausgewählt wurde. 1440 ist unumstritten eine Sommerkollektion, die zwar den Nerv der Zeit trifft, allerdings vor allem mit lässigen Basics daher kommt – und doch sollten wir die Details um Cut-Outs, Netzeinsätze und reflektierende Streifen keinesfalls übersehen.

Werft doch am besten ab heute direkt einen eigenen Blick auf die Kollektion oder schaut einmal im Online Store nach. Unsere Favoriten: Die Kurztops, der silberfarbene Roch und die Netzjacke natürlich!

Designerin Nhu Duong in dieser Collage via Journelles Instagram.

 

Launch-Event: Weekday präsentiert „1440“

  1. Juliane Zwoelfdreizehn via Facebook

    na welcome to the 90ies. mit den stücken ist man gleich bereit für die nächste mayday in berlin weissensee. for those who know.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related