Local Heroes: Basics vom Berliner Brand „UCON“

27.05.2013 Allgemein, Berlin, Mode

Dass viele von uns den Wert eines anständigen Basics nicht wirklich zu schätzen wissen, ist seltsam, aber wahr. Da hört man doch sogar die eigenen Freundinnen schimpfen, weshalb man denn nun für ein lapidares weißes Shirt 60 Euronen über die Ladentheke hat wandern lassen, schließlich gebe es die Dinger doch für 5-10 Kröten an jeder Ecke. Wir werden allerdings nicht müde, immer und immer wieder zu erklären: Wer billig kauft, der kauft im Grunde mindestens genau so teuer. Denn nach einer Saison muss schon wieder ein neues Teil her. Und: Wer sehr, sehr billig kauft, der muss sich außerdem darüber im Klaren sein, dass am allermeisten bei den Produktionskosten gespart wird – was wiederum bedeutet: Miese Arbeitsverhältnisse für die Menschen auf der anderen Seite der Welt.

Wer all das nicht will, dem legen wir unsere „Local Heroes“ an’s Herz. Zum Beispiel das Berliner Brand „UCON„.

Vor 12 Jahren gründeten Jochen Smuda, sein Bruder Steffen, sowie Martin Fussenegger neben Uni und Schule ihr eigenes Label. Inzwischen sitzen die Jungs in einem umgebauten Pferdestall in Friedrichshain, samt Showroom und Fotostudio. Durchhaltevermögen, Authentizität und Herzblut zahlen sich eben aus, genau wie der bewusste Umgang mit Ressourcen und das Gewährleisten fairer Arbeitsschritte für alle Beteiligten. Darum kümmern sich die Masterminds noch immer höchstpersönlich; alle Produktionsstätten werden nämlich mehrmals im Jahr besucht und kontrolliert. Dass gute Qualität und aber leider nicht mehr ausreicht, um uns junge Dinger zu überzeugen, hat UCON längst verstanden und somit kredenzt man uns ein weiteres Mal Lookbook-Bilder vom Feinsten und ein dazugehöriges Video, das uns in Schwärmerei geraten lässt:

 

 

Das Lookbook für den Sommer 2013: 

ZUM SHOP geht es hier entlang!

 

Ein weiteres Schmankerl für die Damen unter uns: Jochen war mal Profi-Skater und flunkert manchmal aus Versehen hinsichtlich seiner Körpergröße. Ein bisschen niedlich, will ich behaupten:

3 Kommentare

  1. Luzia

    Ich besitze zwei Shirts von UCON und bin noch immer begeistert! Sehen auch nach zwei Jahren noch aus wie am ersten Tag und sitzen auch noch gut. Danke für das Supporten meiner persönlichen Helden!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related