Mittwochs-Mixtape mit Oh Land, Arctic Monkeys, Aalyiah, Cults & Earl Sweatshirt (& Frank Ocean)

14.08.2013 Allgemein, Musik

mittwochs-mixtapeWarum sich „New Young Pony Club“ plötzlich nur noch NYPC nennen, bleibt mir weiterhin ein Rästel. Jedenfalls dauerte es kleines bisschen, bis ich geschnallt hatte, wer sich da überhaupt hinter den Großbuchstaben versteckte. Frank Ocean scheint auch übergeschnappt, hat er doch inzwischen überall etwas zu melden oder eher: beiszusteuern. Die Existenz der Arctic Monkeys hatte ich auch eine ganze Weile verdrängt, dafür klingen Cults so gut wie immer, Disclosure beweisen mit ihrem BBC-Mixtape einen exzellenten Musikgeschmack und Oh Land machen mich wahnsinnig, weil man in Deutschland dank der GEMA wieder einmal nichts sehen kann. Aber dafür hören. Aalyiah klingt im Remix fast so schön wie damals, und: Unbedingt auf dem Schirm behalten: Delilah

Delilah – Love you so

Delilah ‚Love You So‘ from Pulse Films on Vimeo.

 

Oh Land – Rnaissance Girls OH-LAND-RENSAISSANCE-GIRLS

 

Arctic Monkeys – Why’d you always call me when you’re high

Arctic Monkeys – Why’d You Only Call Me When You’re High (Official Video) from Sebastian Carrasco on Vimeo.

 

Stubbourn Heart – Penetrate

Stubborn Heart ‚Penetrate‘ from Caviar London on Vimeo.

 

Aaliyah – Rock The Boat (Remix) aaliyah-rock-the-boat-the-melker-project-unplugged-remix

 

Earl Sweatshirt x Frank Ocean – Sunday

earl-sweatshirt-x-frank-ocean-sunday

 

Disclosure – Essential Remix disclosure_london_201201-600x571

 

NYPO (New Young Pony Club) – Hard Knocks

NYPC – Hard Knocks from laurie lynch on Vimeo.

 

Cults – I can hardly make you mine Cults

 

King Krule – Easy, easy

King Krule – „Easy Easy“ from Foundation Content on Vimeo.

 

Haim – „The Wire“

5 Kommentare

  1. Rosa

    ich würde euch die füße küssen und so…;)wenn ihr die mixtapes (wenn das geht) in einen stream verwandeln könntet…dann müsste man nicht immer den nächsten titel anklicken….

    Antworten
  2. Isabelle

    Echt schönes Mixtape, würde ich mir so am liebsten auf dem iPod ziehen 🙂

    Auch wenn es Off Topic ist, finde ich es aber schade, dass eure neue Seite nach wie vor nicht auf Tablets oder Smartphones funktioniert. Da gibt es im Detail noch viele Unstimmigkeiten, die sehr stören. Klar ist die Seite responsive, aber nur auf andere Formate skalieren bringt es einfach nicht (für mich ist es daher eher ein Fake-responsive). Ich fände es schön, wenn das nochmal übergebügelt wird.

    Antworten
  3. Nike Jane Artikelautor

    Liebe Rosa,
    wir können gerne auf spotify-playlisten umsteigen – das blöde ist nur, dass die ganzen neuen lieder dort noch gar nicht zu finden sind. Mein Vorschlag: Ein Mal im Monat gibt’s eine groooße Spotify-Playlist zum Rauf-und-runter-hören ?!

    Liebe Isa, jaaaa! Das wissen wir und wir arbeiten dran! Das ist bloß so im DiY-Style nicht so einfach – und anonsten einfach zu teuer! Wir arbeiten dran. Tschacka!
    <3

    Antworten
    1. Isabelle

      Find ich gut! Danke für die Info, weiß ja selber, dass es nervig ist, wenn einem die technischen Unstimmigkeiten noch nachhängen. Aber du sagst es: Tschakaaa!

      Antworten
  4. Rosa

    Liebe Nike!
    Ja, das wäre auch toll ooder einfach die wöchentlichen in eine Soundcloud (so wie die Freunde von Freunden Mixtapes, das wäre dann ja auch gratis und man müsste sich nicht bei spotify anmelden…)?!
    LG

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related