Wohnen:
Blau + Weiß + Bronze = Liebe

20.08.2013 Allgemein, Wohnen, box2, box3

wohn-trend--blau-kupferEine liebe Freundin fragte mich kürzlich, ob ich mir möglicherweise einen Tick eingefangen hätte. Sie saß samt Kuchen auf dem Schoß in meinen Wohnzimmerteppich gelümmelt und schielte verstört durch den Raum. „Also jetzt mal abgesehen von dem linearen Aufbau deines Interieurs, ist hier alles ziemlich blau. Du Modemädchen – Ich seh doch, dass das der Yves Klein-Ton ist!“ Klischee erfüllt und 100 Punkte für Fräulein van Dinther. Ich bin offensichtlich angekommen in meinem stereotypen Albtraum und fühle mich pudelwohl dabei. 

Derzeit gibt es für meine Augen kaum etwas schöneres als Holz, Weiß, Blau und Kupfer auf einem Fleck. 

Angefangen hatte alles vor zwei Jahren: Mit dem Kauf dieses Lampenschirms und blauer Blumen:

kupfer schirm

Und während Sarah dem blauen Samtsofa ihrer Träume mittlerweile fremd gegangen ist, träume ich von meinem nächsten Kauf in Königsblau, Weiß oder Kupfer:

 

Instagram-Bilder: nikejane

6 Kommentare

  1. Jasmin | elbmadame

    Och, also ich finds sehr schick, das kannst Du ruhig so stehen lassen. 🙂
    Der Tick ist also ein guter und kann sich sehen lassen.

    In meinem Wohnzimmer drängt sich neben Holz und weiß gerade gelb ein wenig mehr in den Vordergrund, kämpft aber noch mit maritimem dunkelblau….

    Viele Grüße,
    Jasmin

    Antworten
  2. Nadine

    Ich kann die Faszination für die Farbe Blau auch gut nach empfinden. Irgendwie schafft sie es auch mich ein wenig an meine vergangenen Urlaubstage zu erinnern.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related