MBFWB // Trend: Um den Hals gewickelt – bei Achtland, Lala Berlin & MALAIKARAISS

16.01.2014 Accessoire, Berlin, box3, Mode, Trend

halstücher

Achtland schlägt es voluminös gebunden um den Hals und versteckt es im Oberteil. MALAIKARAISS bindet es enger zusammen, verpasst dem Rundhals-Ausschnitt mir nichts dir nichts ein Turtle Neck oder knotet es einfach locker und lala Berlin entscheidet sich für eine sehr cleane Variante, farblich passend zum Gesamtoutfit. Die Rede ist von dem Halstuch, das auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin ganz offensichtlich sein Revival ankündigt. Weg mit den „Pfadfinder trifft Stewardess tanzt mit Cowboy“-Assoziationen, zurück zum wohl unaufdringlichsten Accessoire für den Winter 2014.

So lange werden wir garantiert nicht mehr Warten, bedanken uns von Herzen für diese Gedächtnisstütze und vielfältige Umsetzung – und legen uns schleunigst ein feines Seidentuch zu. Wie konnte das nur so lange in der modischen Versenkung stecken? Wir kramen’s mit raus! Merci, merci, ihr Liebsten <3

4 Kommentare

  1. Tess

    Das werde ich demnächst auch mal ausprobieren.
    (Danke übrigens für die tolle und schnelle Berichterstattung von der fashion week.
    Macht Spaß alles auf eurem blog zu verfolgen, wenn man schon nicht live mit dabei sein kann.)

    Antworten
  2. mia dylan

    ich mag eure fashionweek posts auch am liebsten. fröhlich, reflektiert und amüsant.
    aber: nein, nein, nein! zum halstuch. euch traue ich ja zu, dass ihr das gekonnt kombiniert und auch noch schick damit ausseht. eben wie auf den fotos. locker flockig, frisch und hübsch.
    trotzdem prophezeie ich: es wird tausende mädels geben, die damit furchtbar spießig oder tantig daherkommen werden, weil ihnen gänzliches gefühl dafür fehlt. im schlimmsten fall sieht es aus, als hätten sie ein spucklätzchen um. ohjemine.
    großes tuch oder schal: ja.
    halstüchlein: nein.

    Antworten
    1. Christina

      oh ja, spießig kann das sehr schnell werden. Wenn ich so an die typischen Jura-Studentinnen denke *grusel*
      Für mich wäre der Trend auch nicht unbedingt etwas, aber einfach aus dem schlichten Grund, weil ich nicht gerne eng am Hals anliegende Sachen trege/benutze. Das reicht von Rollkragen-Pullovern bis zu Ketten und Halstüchern…

      Aber ihr zwei seht bestimmt wunderbar damit aus. Ich bin schon auf zukünftige Outfit-Posts mit Halstuch gespannt.

      Antworten
  3. Anna Frey

    Ich glaube das Tragen von Seidentüchern erfordert viel Übung, kann aber auch verdammt geil aussehen wenn man es richtig macht! Besonders gefallen hat mir die Umsetzung bei MalaikaRaiss (:

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related