Strickenbar geht in die nächste Runde!

16.11.2010 Allgemein, DIY

Ich kann mich eigentlich nicht genug über das Sauwetter draußen aufregen, jeder Gang vor dir Tür wird mindestens dreimal überdacht und durch Indoor-Aktivitäten ersetzt. Aber es nützt alles nichts, irgendwann muss man den Schritt in den Regen und die Kälte ja nun doch wagen. Und was passt da besser als muckelig warm und geschützt ins Freie zu steppen – ganz genau: warme Kleidung. Und wie gerufen hätte ich da auch für Morgen eine super Gelegenheit, um sich vor fiesen Erkältungen zu schützen: Stricken! Also ab mit euch zur Strickenbar und Eigenkreationen umzusetzen oder gar Stricken zu lernen? Ab 18 Uhr geht es morgen wieder mal los..

Wo? Auf der Torstraße 68 in der SystM Bar.

Also Mädels, ran an die Stricknadel und stricken, was das Zeug hält.

Für die Mädels von euch, die nicht mal eben nach Berlin düsen können, um mit den Stricknadel warm zu werden, habe ich noch eine Alternative:

An jedem gut sortierten Kiosk gibt’s im Sonderheft der Catwalk ein Stricken-Spezial für €4,40. Dort findet ihr wunderbare Anregungen, um tolle Stücke aus bekannten Kollektion nach zu stricken. Ausreden sind also zwecklos!

Viel Spaß, ihr Lieben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related