Willkommen in der Moleskine-Familie

17.11.2010 Allgemein, Buch

Wir lieben sie, wir brauchen sie und in ihnen stecken all unsere wichtigen Notizen: Moleskine Bücher! Und da wir vor allem das zeitlose Design unseres Lovelies so lieben und schätzen, ist es natürlich auch besonders schwer, hier und dort immer mal wieder für Aufmerksamkeit zu sorgen. Schafft Moleskine aber dennoch. Und zwar mit ihren zwei neuen Formaten ab dem kommenden Jahr: Die ganz ganz kleine Variante „Extra Small“ (6,5 x 10,5 cm) und der größere Bruder, der richtig viel Platz zur kreativen Verwirklichung und für ganz besonders viele Termine lässt in A4 (21 x 29,7 cm) Größe.

Also kurz: Sowohl der bisher kleinste als auch der größte Kalender, der je gefertigt wurde. Beide liegen für uns ab 2011 im Hard Cover Einband bereit – noch dazu einmal mit täglicher oder mit wöchentlicher Seitenansicht.
Passt also perfekt in jede kleine Handtasche – und natürlich in den großen, neuen Rucksack.

Dank an Christian für den Größenvergleich mit CD und Schallplatte!

Und noch eine Info für alle Interessierten und Liebhaber: Moleskine hat seit gestern auch endlich eine deutsche Homepage. Hier geht’s lang.

Und wie man Moleskine eigentlich wirklich richtig ausspricht, seht ihr hier:

Kurzum: Es gibt keine „richtige“ Aussprache: Wieder was gelernt.

Willkommen in der Moleskine-Familie

  1. Anne DC

    Hallo,

    ich würde dir gerne ein Notizbuch der Firma X17 schicken. http://www.myx17.com zum Vergleich mit den Moleskine. Unser Balacron ist unsere Antwort auf den Italiener…:)
    Schreib mir eine e-mail mit deiner Adresse und ich schicke es dir zu. Bei weiteren Fragen nicht zögern!
    LG Anne

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related