9 kleine Glücklichmacher im Juni //
Mit Aesop, Uniqlo, Muji & Vika Gazinskaya für & Other Stories

12.06.2014 Accessoire, Shopping, box2

Processed with VSCOcam with f2 preset

Zwei Janes, zwei Glücklichmacher pro Monat. Da ich diesen Sommer so dermaßen schlau war, und gleich alle ausgeguckten Stücke schon vor dem Sale gergattert habe, bin ich bereits seit ein paar Wochen ziemlich wunschlos glücklich. Lieblinge von Wood Wood sind eingezogen, die Eistüte von Jacquemus befindet sich in meinem Besitz und selbst das Traumpaar an Sandalen steht bereits im Schuhschrank. Was braucht man da noch, denken wir uns? Hier und da ein paar Kleinigkeiten, die den Geldbeute nicht gleich auffressen, natürlich.

Da wären zum einen der lang ersehnte schwarze Nagellack, der endlich eingetütet wurde und ein ganz schnörkeloses Polo-Shirt von Uniqlo, das irgendwie immer passt. Zum anderen zwei wunderbare Zahnbürsten-Ringe, die nicht nur ziemlich niedlich, sondern auch wahnsinnig praktisch sind und das Naturshampoo von Aesop, in das ich ganz viel Hoffnung lege. Welche Kleinigkeiten sonst noch neu im Glücklichmacher-Sortiment eingetrudelt sind, das seht ihr hier:

Processed with VSCOcam with f2 preset

1. Unfassbar teuer, aber auch unfassbar gut, das Shampoo von Aesop, das ich mir vergangenes Wochenende gegönnt habe. Ein Spritzer genügt und es schäumt und schäumt. Ich war schon lange auf der Suche nach dem perfekten Naturshampoo, das meine Flusen nicht wie Spaghettis herunter hängen lässt uns sie viel zu weich macht – und jetzt schaut’s so aus, als hätt‘ ich’s gefunden. Ich werde berichten, wie lang es hält. Begeisterung ist jedenfalls noch akut!

2. Wiedergefundener Lippenstift von MAC – Ruby Woo. Alte neue Liebe: Der matte Lippenstift von MAC. Ihr seht: Der da oben ist gar nicht neu – richtig. Der Neue ist wieder weg, dafür ist der alte aufgetaucht. Ich Schussel.

3. Die Zahnbürstenhalter von Muji – gibt’s noch in Mint und in Weiß. Leider konnte ich sie bislang online nicht finden, aber ich mache mich gern weiter auf die Suche danach. Nun, vielleicht findet sich ja auch ein Muji in eurer Nähe.

4. Schwarzer Nagellack von Manhattan Cosmetics.

5. Und der weiße Lack von Sally Hansen.

Processed with VSCOcam with f2 preset

6. Pusteblumen-Tuch von Vika Gazinskaya für & other Stories (leider online bereits ausverkauft).

7. Graues Poloshirt von Uniqlo.

Processed with VSCOcam with f2 preset

8. Runde Glasvase von Ikea – selbes Spiel: Online unauffindbar. 

9. Der Klassiker von Moleskine – das Diary. Meiner ist übrigens noch für das Jahr 2014 – ja, auch der Vorgänger wurde mal wieder verbummelt. 

Processed with VSCOcam with f2 preset

Glücklich? Glücklich! Und ein Vorhaben: Nicht so schusselig sein und besser auf den eigenen Kram aufpassen.

Mehr von

Related