Wochenrückblick

Ich für meinen Teil war in der letzten Woche recht inaktiv, was an meinem kleinen Abstecher in die trubelfreie Heimat lag. Ruhig ging es hier trotzdem nicht zu, denn Sarah hat natürlich weiter in die Tasten gehauen und euch mit allerhand News versorgt. Merci, mon coeur!

1. Film: Seit Montag läuft das neuetse Werk von Filmemacher Wim Wenders in den deutschen Kinos: Pina – Tanzt, tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren! ist ein Tanzfilm fernab vom Black-Swan-Hype.

2. Mode: Sarahs Highlights bei der London Fashion Week: Knallfarben bei Vivienne Westwood,  fließenden Flüßigkeiten bei Christopher Kane und Burberrys Schneezauber.

3. Spot: Natalie Portman ist das neue Gesicht von „Miss Dior Chérie„. Für den passenden Spot ist niemand geringeres als Sofia Coppola verantwortlich.

4. Fotografie: Die Norwegische Studentin Julia Fjelddalen fotografiert alles, was ihr vor die Linse kommt; am liebsten ihre Freunde und das wilde Leben.

5. Fernsehn: Heißt das kleine Senfkorn Hoffnung am deutschen Fernsehhimmel etwa demnächst Viva? Mehr Infos hat Sarah für euch.

6. Geschichte: Arte zeigt uns eine Doku über den Sohn des Drogenbosses Pablo Escobar. Ein Film über Rache und Versöhnung, über den Versuch eines Sohnes, die unentschuldbaren Sünden seines Vaters wieder gut zu machen. Noch bis zum 1. März zu sehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related