Emma Watson für People Tree Frühjahrskollektion 2011

01.03.2011 Allgemein, Mode

Bereits zum dritten Mal steht unser aller Liebling Emma Watson für People Tree vor der Kamera und präsentiert uns die lässig, hübsche Kollektion des ökofreundlichen Labels. Der Fair Trade Gedanke ist der jungen Britin besonders wichtig, weshalb sie sich nicht davon abhalten ließ, während ihres Studiums an der Brown University die Kollaboration mit People Tree aufzunehmen. Nicht nur, dass unsere Harry Potter-Darstellerin sich selbst um die Entwürfe der Linie gekümmert hat, sie ist auch mit nach Bangladesh gedüst, um sich ein Bild von der Produktion zu verschaffen und sicher zu gehen, dass die Menschen dort unter guten Arbeitsbedingungen produzieren.

Egal ob im Getreidefeld, im Auto, in einer lässigen Mädelsrunde oder ganz unkompliziert beim Picknick am Waldrand – Wir lieben Emma Watson!

Emma selbst über ihre Linie: „People Tree’s founder, and Misato, People Tree’s designer, came out to work with me in Rhode Island. Together we decided on all the colors, fabrics, shapes and craft skills. Most of all, we took care to design a really wearable collection that truly celebrates the traditional skills of People Tree’s fair trade groups around the world.“

Die Kollektion an sich reißt uns persönlich zwar nicht so vom Hocker, der Gedanke, der Hinter dem Brand steht sowie die hübschen Kampagnen-Fotos mit Emma dafür allemal!

Via.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related