Wochenrücblick

Wie einige von euch vielleicht wissen, haben wir seit letzter Woche Zuwachs: Unsere Praktikantin Antje tippt gerade nämlich auch fleißig mit. Am Freitag warfen wir sie ins kalte Wasser, das erste Interview klopfte an die Tür. So stand Peaches Gedorfs Boyfriend Thomas Cohen plötzlich Rede und Antwort, während sämtliche Mädchenhormone ob dieses Burschens zugegebenerweise ein wenig verrückt spielten. Mehr dazu folgt später.

Und noch etwas war anders: Sarah hatte sich für ein paar Tage aus dem Staub gemacht, schließlich ist Urlaub überlebensnotwendig. Es war also niemand da, der meine Meckereien über diverse Gegebenheiten in der Modebranche hätte mit erfreulichen Dingen ausgleichen können. Es war ganz furchtbar und einsam ohne die zweite Bunde, das sag ich euch. Ihr freut euch also sicher ebenso wie ich, dass die kleine Jane ab morgen wieder komplett ist: Willkommen zurück, mein Herz! Und hier, was sonst noch so geschah:

1. Interview: Die Designerinnen hinter dem Label „Augustin Teboul“ sind bekannt für ihre düsteren Kreationen zwischen Couture und Prêt-à-Porter – im Interview erfuhren wir, dass nicht Trends, sondern Träume ihre aktuelle Kollektion bestimmen.

2. Gesellschaft: Wie sagt man so schön? „Haste Scheiße am Schuh, haste Scheiße am Schuh“ – ein Text über die Hoffnungslose.

3. Musikvideo: Rauchen ist schädlich, sieht dafür aber gut aus – das beweist zumindest der Clip zu Tom Veks Track „Arouse

4. New In: Mit den neuen Schuhen kam der Regen – und trotzdem ist die Freude über den neuesten Vagabond-Zugang sehr groß!

5. Editorial: Hinter schönen Kollektionsbildern steckt durchaus mehr als nur Kleidung – bei Acne wird die dunkle Seite der Jugend beleuchtet.

6. Schuhe: Ist die Zeit reif für Plateau-Schuhe von Jeffrey Campbell im Stil von Baby Spice?

7. Buch: Mein Lese-Tipp der Woche – „Drop City“ von T.C. Boyle!

8. Do or Don’t: Die amerikanische Flagge taucht immer häufiger auf T-Shirts, Hemden und Hosen auf – Kritiker streiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related