Editor’s Letter // Happy Relaunch!
Und noch mehr Girl Power!

17.03.2014 Wir, Janes

Jane-Wayne-Team-

Seit Oktober 2010 füllen wir Jane Wayne mit Worten und Bildern, reisen um die Welt und wieder zurück, teilen, was wir denken, erleben und entdecken. Nun bringt das prächtige Gedeihen eines Blogs aber nicht nur Friede, Freude und Eierkuchen mit sich, sondern auch Aufgaben und Verantwortung. Hinter den Kulissen gibt es mehr zu tun, als wir ohne Excel-Datei noch überblicken könnten und auch der eigene Anspruch an Texte, Themen und Theorien wird nicht kleiner, sondern immer, immer größer. 

Denn wir wollen schlauer und schöner und besser werden, ein bisschen bunter und auch lauter, wir wollen endlich Neues wagen, noch mehr denken und diskutieren. Aber trotzdem auf unsere eigene Art und Weise: Denn hätten wir’s stets so gemacht wie „die Anderen“ es für richtig hielten, dann wären wir heute nicht hier, nicht wir und erst recht nicht so viele. Drei Janes mehr macht insgesamt nämlich fünf.

 

Hier sind sie also, unsere neuen Janes im Bunde:

Sarah Radowitz aka Sari Calamari, unverschämt(,) gebildet und schön, die Grande Dame der reißerischen Hashtags und hundsfrechen Bildunterschriften – nimmt kein Blatt vor den Mund, mag Picknicks im Schlafzimmer, besitzt außerdem die schönste Haarpracht der Stadt und wird euch demnächst in Beauty-, Körper- und Fitnessfragen zur Seite stehen. Obacht: Um Verwirrungen aufgrund gleicher Namen zu vermeiden, ist Sarah II fortan als Scalamari Jane unterwegs. 

Ann-Kathrin Grebner, das „Tanzekind“ unter den Neuzugängen, schreibt unter anderem Uni-Klausuren und mit viel Vergnügen bei Mit Vergnügen, arbeitet für lala Berlin und gegen die Langeweile: Kein Event, kein Styling-Tipp, kein Selbstversuch, kein Interview ohne Anni Jane, die in alten Levi’s Hosen Skateboard fährt und stundenlang über Jugendphänomene wie Normcore philosophiert.

Sarah Lauener aka Piffpaffpuff: Die dritte Sarah im Bunde (künftig aus praktischen Gründen Powerpuff Jane genannt) lebt in Zürich, kennt kein scharfes „ß“, aber dafür alle guten Literatur-Schätze dieser Welt. Sie ist ausgebildete Buchhändlerin und studiert an der Zürcher Hochschule der Künste, um politische Philosophie, Gender-Theorien, Cultural Studies und zeitgenössische Kunst irgendwie unter einen Hut zu bekommen. Demnächst gibt’s hier also nicht nur mehr Buchkultur, sondern auch feministischen Themen mit mehr Tiefgang!

Nun gut, wie ihr wisst, gehörte das strikte Befolgen von Stil- oder Lebensregeln bisher keineswegs zu unseren Stärken, dafür wird Langeweile vermutlich niemals als eine unserer markantesten Schwächen gelten. Kreuz und quer, statt geradeaus – denn was heißt das schon, „stets den idealen Weg gehen, um schneller ans Ziel zu gelangen“? Wenn der Weg doch das Ziel ist, kann wohl dosierte Anarchie dann nicht auch gut sein? Gut gegen Stillstand, gut für Herz und Kopf, gut für Träume und Ideen? Wir versuchen also, unserem neuen Team so viel Freiheiten wie möglich zu geben und trotzdem werden wir nicht umher kommen, uns mit einer kleinen Portion gut durchdachter Struktur anzufreunden. Wenn das Erwachsenwerden aber wegen eines Glücksfalls wie diesem an die Tür klopft, dann machen wir gern auf – und gehen sogar mit. 

Wir freuen uns auf das Großwerden mit euch, unseren neuen Janes und den besten Lesern der Welt. 

Eure Janes Nike & Sarah. 

8 Kommentare

  1. Bina

    Herzlichen Glückwunsch zu den Neuzugängen. Bin sehr gespannt und wünsche euch viel, viel Erfolg. Das klingt alles ganz famos!

    Antworten
  2. Svenja

    Toll! Besonders freue ich mich auf Powerpuff Jane, weil ich schon Instagram-Fan von ihr bin und sie den gleichen Regenmantel wie ich trägt. 🙂

    Antworten
  3. Conny

    Wow, ihr lasst es ja richtig krachen! Na, dann bin ich mal gespannt, was ihr alten und neuen Janes denn künftig so anstellt. Gutes Gelingen! 🙂

    Antworten
  4. Agnes

    Kann gar nicht sagen, wie toll ich das finde, dass ihr als bekannter Modeblog eine Feminismusexpertin mit ins Boot holt! Da können sich alle anderen mal eine dicke Scheibe abschneiden! Toll, toll, toll!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related