Wish List //
Wenn jetzt Frühling wäre…

09.05.2017 Shopping

Stellt euch vor, ihr würdet heute einfach aus dem Haus gehen – und nicht frieren. Ihr würdet eure Hälse gen Sonne strecken und die Energie in eurem Körper spüren. Und eure Knöchel zeigen, vielleicht schon halboffenes Schuhwerk tragen. Eure haut versprühe den zarten Duft von Sonnencreme und statt Sonnebrille würdet ihr einfach zum Cord-Cap greifen. Ganz viel Farbe würde euer Gemüt unterstreichen und die mitgenommene Jeansjacke hättet ihr nur dabei, um sie euch um die Hüfte zu binden oder um euch bei jeder Gelegenheit mit ihr auf den Boden zu fläzen.

Ende der Meditation. Jetzt bitte ganz langsam wieder zurückkommen, damit die gute Laune nicht gleich beim Augen öffnet versickert. Den warmen Moment noch ein bisschen umschließen und mit einer vollen Ladung Optimismus gen nächste Woche schauen: Dann, ihr Lieben, soll unser Durchhaltevermögen mit satten 20 Grad (plus!) nämlich belohnt werden. Also: Nicht länger den Kopf in den Sand stecken, der Sommer ist noch immer gekommen. Und wir hatten jetzt wenigstens genügend Zeit, um uns darauf vorzubereiten. Hiermit zum Beispiel:

Mit Gannis Cherry Bomb Shirt.
Unserer KDG x Jane Wayne „Equality“ Jeansjacke mit ausgestellten Ballonärmeln.
Dem Midi-Rock Arina von Edited.
Der Cord-Cap von Weekday.
Mansur Gavriels schönsten Slipper Mules.
Und der Balenciaga Bazar Bag.

Wish List //
Wenn jetzt Frühling wäre…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related