Wish List // Von starken Farben, Seersucker-Bikinis & einer Retro-Tasche

17.04.2018 Shopping

Von Modemüdigkeit ist hier weit und breit keine Spur, stattdessen pocht das Herz dieser Tage stärker denn je für Stücke, die nach einem irrsinnig langen Wintertief endlich ausgeführt werden können. Ich glaube tatsächlich, ich habe mich noch nie so sehr darauf gefreut, meine Lieblinge aus der vergangenen Sommersaison wieder aus den Tiefen meines Kleiderschranks zu befreien, sie zu lüften und endlich wieder auszuführen. Wirklich wahr!

Meine Miu Miu Schläppchen durften bereits an die frische Luft und auch meine Blumenkleider, die 2017 viel zu selten vom Kleiderbügel genommen wurden, warten nur darauf, endlich wieder getragen zu werden. Ich habe es tatsächlich erst so richtig im vergangenen Sommer geschafft, mir Kreationen zuzulegen, die mich aus meiner eigenen Comfort Zone manövrierten, viel auffälliger als manche Vorgänger waren und an denen ich mich trotzdem alledem keinesfalls sattsehen kann. Und mit dieser Mission will ich auch in diesem Sommer mein modisches Herz hin und wieder glücklich machen: Mit wahrlich besonderen Stücken! Nichts anderes soll mir mehr in die Einkaufstüte wandern. Und so träume ich ganz aktuell von einer azurblauen Stoffhose, einer Fendi-Tasche aus zweiter Hand und Oberteilen, die es mühelos schaffen, Dekolletee zu zeigen ohne sich unwohl zu fühlen.

Rote Schläppchen von & Other Stories.

Blaue Hose von & Other Stories.

Bikini-Top von MONKI.

Bikini-Hose von MONKI.

Wickelbluse von MANGO.

Ohrringe von MANGO.

Obstohrringe von MANGO.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related