Ich gehe an den Strand & nehme mit – eine kleine, aber feine Sommerliste

06.06.2019 Mode, Shopping

Sonne pur, lange Nächte, kalte Getränke und schier endlose Tage, die sich fast ein bisschen wie Urlaub anfühlen – ja, man mag vom Sommer halten, was man will, die stickigen Öffentlichen verteufeln und die Wohnung, die schier gar nicht mehr herunterkühlen mag, anprangern, doch ach, dieser Sommer bringt eben auch viel Gutes mit sich. Mindestens aber die Momente, die man an hübschen Stränden und breiten Wiesenstreifen verbringt, ein wenig döst und einfach nur ist. Das muss ja auch gar nicht gleich im Urlaub in südlichen Ländern sein, denn mit den richtigen Menschen (oder gar alleine) kann so ein kleiner Ausflug an den See, einen Kanal oder sonstige Gewässer mindestens genauso schön sein.

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Viola Bergström (@violabergstrom) am

Ganz sicher gibt es Menschen, die – frei nach Conny Froboess – lediglich die Badehose einpacken und ab durch den Wald zum nächsten See radeln, wer aber ein so gnadenloser Überpacker ist, wie ich, der wird auf seiner Liste ein paar mehr Punkte abzuhaken haben. Das ist aber auch völlig okay, denn für so einen ganzen Tag muss man schließlich gut ausgerüstet sein, Haarbändiger, Lesestoff und Schmaus inklusive. Und weil auch das kommende Wochenende so wunderschön werden soll, ein klein bisschen weniger heiß sogar, und wir zusätzlich noch ganz am Anfang des Sommers stehen, habe ich beschlossen, meine Liste voller Feinheiten und sommerlicher Träumereien mit euch zu teilen. Bitte nicht irritieren lassen, denn natürlich kommen auch Badeanzug und Sonnencreme (ganz unbedingt!) mit in die Tasche, die passende Inspiration haben aber bereits Sarah und Ourania geliefert – wer mag, kann sich dort also ordentlich austoben und verknallen. Für die musikalische Untermalung empfehle ich die persönliche Lieblings-Sommerplaylist oder meine gerade erst begonnene Kreation voller italienischer (und zugegebenermaßen klischeebehafteter) Klänge.

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Lucy Williams | Fashion Me Now (@lucywilliams02) am

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Reese Blutstein (@double3xposure) am

Von Seidentüchern für die Haare, Strandlektüre & Co

Trinkflasche von Made Sustained

Visor von COS

Hamamtuch von Febronie

Scrunchie von Ganni

Vintage Seidentuch von Dior

Hamamtuch von Warla

Strandtasche von Fabienne Chapot

Sonnenbrille von Prada

Fischermütze von Arket

Roman „Marlène“ von Philippe Djian

Scrunchie mit Batikmuster von & Other Stories

Tinted Lip Balm mit Lichtschutzfaktor 30 von Lano

Flip Flops von Havaianas

Haarspange von Pico

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related