To buy or not to buy − Ein Psychotest für Unentschlossene

22.07.2019 Mode, box1

Fehlkäufe sind verdammt dämlich und noch dazu unnötig. Das kann ich aus eigener Erfahrung sagen, denn inmitten meiner Zwanziger verführten mich oftmals Kleidungsstücke, die ich meist weder brauchte, noch mit hundertprozentiger Überzeugung wollte. Mittlerweile weiß ich es besser, kaufe wesentlich bewusster und gebe noch dazu weniger Geld aus. Meine Tipps habe ich vor einigen Wochen bereits mit euch geteilt, weil so ein langer Text ja auf die Schnelle aber nicht immer das Richtige ist, habe ich mich heute für euch an einen kleinen „Psychotest“ gewagt − sozusagen als Hilfestellung und Schutz in Fällen grober Unentschlossenheit. Wie immer gilt: Am Ende hat jeder selbst das letzte Wort.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related