Baby, it’s cold outside – die besten (besonderen) Mäntel im Herbst 2019

10.10.2019 Mode, Shopping, box1

Es gab mal eine Zeit, da dachte ich, Klassiker für die Ewigkeit, also Lieblingsstücke, die uns Jahre um Jahre und Jahre begleiten, seien automatisch schwarz, dunkelblau oder in die Farbe eines Kamels getaucht, außerdem sehr schlicht geschnitten, unkompliziert und tendenziell zurückhaltend. Mag ja auch alles stimmen, irgendwo und irgendwie. Nur eben für mich persönlich nicht, jedenfalls nicht gänzlich. Denn wann immer ich meinen Kleiderschrank aussortiere und von Ballast befreie, bleibt am Ende vor allem: Das Besondere. Das Besondere allerdings kann ja auch im Detail liegen, zum Beispiel, wenn es um die Mantel-Wurst geht. Es muss einem ja nicht gleich mittens ins Gesicht springen. Die Eierform etwa ist eine meiner präferierten, weil, und das ist ja wichtig im Herbst, dicke Pullover und Kleider und Kekse drunter passen. Stopfen will heutzutage schließlich niemand mehr, genau so wenig wie frieren. Und klar, es ist wunderbar, dass die Geschmäcker verschieden sind, aber ganz heimlich wünsche ich mir trotzdem eine große Portion mehr Mut auf den Straßen diese Stadt, denn ja, sogar Berlin ersäuft im Grau. Dabei haben wir doch nur diesen einen Herbst 2019. 

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von House of Sunny (@houseofsunny) am

 – Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Meine Lieblingsmodelle für den Herbst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related