Last Minute Inspiration für gemütliche Weihnachten daheim.

24.11.2020 Shopping, Interior

Ich muss euch wahrscheinlich nicht erzählen, dass Weihnachten in diesem anstrengenden Jahr 2020 ebenfalls ganz und gar anders ausfallen wird, als wir es kennen. Manche von euch haben längst die Entscheidung getroffen, das große Fest mit den Verwandten dieses Mal einfach auf das kommende Jahr zu verschieben, andere wiederum sitzen die Entscheidung noch aus. Ich zähle mich zum zweiteren Trüppchen, weiß eines dafür schon jetzt ganz genau:

Selbst wenn die Familienfeierei in diesem verkorksten Jahr ausfällt, wird die Vorweihnachtszeit umso länger und schöner und wunderbarer zelebriert, jawohl. Und genau dafür habe ich schon heute einen Wundertree bestellt, also einen Baum mit Wurzeln, der nach dem Fest wieder eingepflanzt wird und weiterleben kann. Im vergangenen Jahr war ich für diese wunderbare Idee eines Berliner Jungunternehmens leider zu langsam, dieses Jahr hat es aber noch geklappt. Und selbst wenn in unserer neuen Wohnung rein gar nichts steht, wird dort in der ersten Dezemberwoche ein Baum aufgestellt. Pah! Fehlt eigentlich nur noch Baumschmuck, so viele Lichter und Kerzen wie nur möglich und Deko aus meinem längst gehorteten Weihnachtskitsch-Bestand.

Unser Baum Knut jedenfalls will behangen werden und ich überlege auch schon, ob dicke rote Schleifen in Kombination mit roten Fliegenpilzen die beste Kombi dafür sind oder doch eher eine üppig gewählte Ansammlung an Kugel. So ganz sicher bin ich mir noch nicht, aber so viel steht fest: Es wird kitschig. Minimalismus an Weihnachten sieht schön aus, aber in diesem Jahr ist mir nach unendlicher Gemütlichkeit, nach ganz viel Zauber für die Kleinsten und verschiedensten Dekoelementen, die einen Weihnachtsreinfall (aka ohne andere Familienmitglieder) am Ende also irgendwie abfedern könnten. Ganz vielleicht betreibe ich diesen ausgedehnten Weihnachtsfirlefanz aber vor allem für mich selbst – auch, um endlich in die richtige Stimmung zu kommen. Ein paar Moods habe ich euch jedenfalls zusammengetragen und ein paar hübsche Weihnachtsfunde obendrein (Achtung, Sale!). 

Wisst ihr denn schon, wie euer Weihnachtsfest und eure Weihnachtszeit aussehen soll? Ich hoffe doch entspannt und gemütlich.

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von WunderTree Berlin + Potsdam (@wundertree.co)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Our Food Stories (@_foodstories_)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von H&M HOME (@hmhome)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von WESTWING Deutschland (@westwingde)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von MARSANOBLUMEN (@marsanoberlin)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von R I M I N I ♡ rimini-shop.de (@rimini_shop_de)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von TIM LABENDA (@timlabenda)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von IKEA Deutschland (@ikeadeutschland)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Frau Gold (@frau_gold)

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von dekorativ wohnen (@dekorativ_wohnen)

Verliebt in den Adventskrank mit den Pompoms im Hintergrund:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MARSANOVINTAGE (@marsanovintage)

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related