Short News // Mit einer Denim-Capsule von Closed, drei Podcast-Tipps & Gannis Upcycling-Kollektion

21.09.2021 Mode

Unsere News der Woche mit inspirierenden Bildern, nachhaltigen Neuigkeiten, mit schönen Dingen und natürlich Skurrilem sowie Verrücktem der vergangenen Woche – wie immer kurz und knackig für euch serviert.

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Herbst Winter 2021 //
Closed lanciert Denim-Capsule

Pünktlich zum kalendarischen Herbstanfang lanciert Closed eine Denim-Capsule, die das Beste aus den Archiven mit den neuesten Innovationen vereint: Inspiriert von ikonischen Designs setzt die Kollektion auf wahre Jeans-Klassiker und übersetzt sie dank nachhaltigerem Färben und Waschen in den modernen Zeitgeist. 81 Prozent der Linie wurden umweltfreundlich produziert oder sind Bestandteile der Eco-Denim Linie „A Better Blue“. Neben den neuen Fits à la „Pedal Jeannie“, „Nolin“ sowie „X-Lent“ zählen außerdem neue Modelle für Kids zur Kollektion. Alle Denim-Styles sind ab sofort bei Closed erhältlich.

Podcast-Tipps

In dieser Woche haben wir gleich drei Podcast-Empfehlungen für euch:

„Drag Stories“

Der neue Podcast „Drag Stories“ führt uns in die Welt des Drags sowie in die Leben verschiedenster Protagonist*innen: Die erste Staffel beginnt in Buenos Aires und erzählt von Drag Familien, einem Leben als alleinerziehender Vater und Drag Queen und erklärt, warum Frida Kahlos Kommunismus Drag Künstler*innen inspiriert. Die erste Folge könnt ihr euch bereits auf Spotify anhören.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Drag Stories (@dragstoriespodcast)

„Extrem Dumme Fragen“ mit Johanna Dumet

In der neuesten Folge von „Extrem dumme Fragen“ spricht die Künstlerin Johanna Dumet über ihren Durchbruch auf dem Kunstmarkt, wichtige Karriereschritte sowie darüber, wie sie mit dem Hype um sich umgeht und wie ihr Erfolg sie verändert. Die gesamte Folge könnt ihr euch auf Spotify anhören.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von EXTREM DUMME FRAGEN (@extremdummefragen)

Incredible Women Podcast //
Net A Porters Podcast geht in die dritte Runde

Mit „The New Guard“ präsentiert Net A Porter nun die dritte Staffel des Incredible Women Podcasts. In sechs Episoden spricht Kay Barron, Fashion Director bei Net A Porter, mit spannenden Frauen über deren Werdegang, Veränderungen, die sie durch ihre Arbeit herbeiführen wollen, sowie darüber, was sie optimistisch für eine bessere Zukunft stimmt. Mit dabei sind Tavi Gevinson, Charli XCX, Elsa Majimbo, Quannah Chasinghorse, Yumi Nu sowie Melissa Lozada-Oliva. Der Podcast ist bei Spotify, Apple Podcasts und Google Podcasts verfügbar.

Emmy 2021 // 
Preisträger*innen & fehlende Diversität

Jüngst wurden die diesjährigen Emmys verliehen. Zu den ausgezeichneten Serien und Aufnahmen zählten etwa RuPaul’s Drag Race, The Crown, Hamilton sowie The Queen’s Gambit. Die Gewinner*innen in allen Schauspiel-Kategorien zeigten sich hingegen wenig divers: Keiner der Preise ging an eine Person of Color. Alle Preisträger*innen sowie ausgezeichneten Serien findet ihr hier.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von BET Networks (@bet)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Luke Meagher (@hautelemode)

Videos to Watch

Neue Trailer, TV-Sendungen und YouTube-Videos für eure Watchlist:

Rezo: „Zerstörung Finale: Korruption“

An dieser Stelle teilten wir bereits den zweiten Teil der neuen Rezo-Reihe mit euch. Nun folgt Teil drei, den ihr euch hier anschauen könnt: 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aminata Belli, ein Prank & ein Nachwuchspreis

Der vielleicht schönste Prank endete mit der inoffiziellen Verleihung des deutschen Fernsehpreises 2021 (Nachwuchspreis) an die wunderbare Aminata Belli — wir gratulieren ganz herzlich!

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Aminata Belli (@aminatabelli)

Sex and the City Reboot

Den ersten kurzen Clip des „Sex and the City“-Reboots veröffentlichte HBO während der Ausstrahlung der Emmy Awards:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von VOGUE Germany (@voguegermany)

Chiara Ferragni bekommt eine eigene Serie

Wer sich zuletzt fragte, was die italienische ehemalige Bloggerin Chiara Ferragni eigentlich so macht, dürfte die — oder zumindest eine — Antwort ab Dezember 2021 in ihrer neuen Serie „The Ferragnez“ erhalten:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Chiara Ferragni ✨ (@chiaraferragni)

#GenderCareGap

In der ersten Folge des neuen rbb24-Formats „Jetzt mal konkret“ spricht Teresa Bücker gemeinsam mit Expert*innen darüber, wie sich die Gender Care Gap schließen lässt. Den ganzen Beitrag findet ihr hier.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Teresa Bücker (@fraeulein_tessa)

„Urban Utility“ //
& Other Stories AW21

Funktionalität trifft auf moderne Silhouetten und eine zeitlose Eleganz: Der neueste Drop der & Other Stories Herbstkollektion präsentiert sich modisch und praktisch zugleich, interpretiert so Klassiker neu und rückt urbane Styles in den Fokus. Zu den Highlights der Kollektion zählen warme Utility-Jacken und -Mäntel, funktionale Westen, gerade geschnittene Hosen sowie wärmende Balaklavas und Boots aus Leder. Farblich hält sich der Drop gedeckt, setzt mal auf Erdtöne, mal auf dunkle Schwarz- und Grau-Nuancen. Alle Designs findet ihr ab sofort bei & Other Stories.

Neuentdeckung der Woche //
Kunst von Loji Höskuldsson

Unsere Neuentdeckung der Woche zeigt sich heute vielmehr künstlerisch als modisch und macht dennoch jede Menge Lust auf Stickereien: Der isländische Künstler Loji Höskuldsson widmet sich in seinen Werken Alltagsgegenständen wie Blumen, Kannen, Gläsern, Milchtüten und Spiegeleiern, überträgt diese in Stick-Arbeiten und sorgt so für reichlich Nostalgie. Der bisher wohl größte Erfolg des Künstlers: Bestickte Hay-Sofas, die im Rahmen einer Zusammenarbeit von Hay und Chart entstanden. Noch mehr Kunst könnt ihr auf dem offiziellen Instagram-Account von Loji Höskuldsson bestaunen, ein längeres Interview findet ihr außerdem hier.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Loji Höskuldsson (@loji.its.official)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Loji Höskuldsson (@loji.its.official)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Loji Höskuldsson (@loji.its.official)

Auf neuen Wegen //
„The Nordic Outdoors“ von Arket 

Mit seiner neuen Outdoor-Kollektion widmet sich Arket warmen Materialien, zelebriert so die Ruhe der Wildnis sowie der Natur und lädt ein, die Herbstsaison zum Wandern und Erkunden unbekannter Wege zu nutzen. Hüllen können wir uns dabei in weiche Teddy- und Fleece-Stoffe, warme Steppjacken und weite Silhouetten. Leichte bis mittelschwere Übergangsjacken werden außerdem von passenden Accessoires, die modische Akzente setzen, ergänzt: Bucket Hats aus Teddy-Plüsch und Pillow-Taschen zählen ebenso zu den Highlights wie schwere Boots mit dicker Sohle und auffällige Stepp-Hosen. Die gesamte Kollektion ist ab sofort bei Arket erhältlich — die Kampagnenbilder könnt ihr euch bereits hier anschauen:

Mood of the Week

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von So (@__s____o)

Neu in den Shops: 

Buch-Tipp // 
Nikeata Thompson „Schwarz auf Weiß“

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Nikeata Thompson (@nikeatathompson)

Der Heyne Verlag schreibt: „Wer erfolgreich sein will, muss Mut haben. Nikeata Thompson weiß das, denn als Schwarze Frau im deutschen Showbusiness war ihr Weg nicht immer easy. Sie ist als Kind aus England nach Deutschland gekommen und hat sich gegen alle Widerstände durchgesetzt: Über den Einstieg als Tänzerin hat sie Karriere als Stagecoach und Jurorin bei Shows wie GNTM gemacht und leitet heute eine der größten Tänzeragenturen Deutschlands. Und Nikeata kämpft gegen Rassismus, Vorurteile und Ungerechtigkeit. Sie macht sich stark für Selbstliebe, Body Positivity, Sichtbarkeit und Vielfalt. Eine Frau, die Mut macht, sich selber treu zu sein und für sich selbst einzustehen. »Schwarz auf Weiß« ist eine Reise zu sich selbst, bei der es um alles geht, um Body, Soul and Mind, eine Reise, von der ein starker Impuls ausgeht: Stell Dich Deinen Verletzungen. Gib nicht auf. Lebe Deinen Traum!“

„Schwarz auf Weiß“ von Nikeata Thompson ist ab sofort erhältlich

Tiny Jane // 
Veja x Make my Lemonade

Gemeinsame Sache machen nun das Schuhlabel Veja und die französische DIY-Fashion-Brand Make My Lemonade: Zusammen lancierten sie jüngst eine bunte Sneaker-Kollektion für Kinder und Erwachsene und sorgen so für den vielleicht schönsten Kontrast zum tristen Herbsthimmel. Die Schuhe selbst wurden mit einer innovativen und umweltfreundlicheren Färbe-Technik in Brasilien hergestellt. Alle Modelle der Veja x Make My Lemonade Kollektion sind ab sofort erhältlich.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von VEJA (@veja)

Upcycling //
Ganni Re-Cut Kollektion

Ikonische Designs neu interpretiert: Mit Re-Cut präsentiert Ganni nun eine Kollektion, die bekannte Prints der vergangenen Jahre neu in Szene setzt und dabei mit Überbeständen älterer Kollektionen arbeitet — Upcycling in seiner vielleicht schönsten Form. Entstanden sind unterschiedliche Kleider, Pullover, Steppjacken und -röcke sowie Blusen, die unsere Garderoben mit Allbekanntem und Neuem zugleich verschönern. Neben Ganni-typischen Vichy- und Leopardenmustern finden sich so auch Polkadots, florale Prints und Stepp-Elemente wider, während Peter-Pan-Kragen und Knopf-Elemente feine Akzente setzen. Die gesamte Re-Cut Kollektion findet ihr ab sofort bei Ganni.

(Online & Offline) Pop-Up Store //
Folkdays & Friends presents: People 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von FOLKDAYS (@folkdaysberlin)

Vom 20. September bis zum 23. Oktober könnt ihr eine kuratierte Auswahl der „Edition 5 — The Void“-Kollektion von People exklusiv im Folkdays Online Shop sowie im Berliner Store entdecken. Der Verkaufserlös fließt zu 100 Prozent in das Projekt zurück.

Wann: 20.09. bis 23.10., Mo-Fr.: 12:00 bis 19:00 Uhr, Sa: 12:00 bis 18:00 Uhr
Wo: Folkdays, Manteuffelstraße 19, 10997 Berlin

Showroom //
Outofuse Berlin öffnet seine Pforten in Berlin

Vintage-Schätze aus den Bereichen Mode und Interior könnt ihr ab sofort im Berliner Showroom von outofuse bestaunen — und kaufen. Einzig und allein einen Termin müsst ihr zuvor vereinbaren, das funktioniert jedoch ganz einfach über die Webseite des Shops.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von outofuseberlin (@outofuseberlin)

Capsule Collection //
Aligne x Brittany Bathgate

Der neueste Clou des nachhaltigeren Modelabels Aligne? Eine gemeinsame Capsule-Kollektion mit der britischen Stil-Muse Brittany Bathgate! Die Bloggerin und YouTuberin ist für ihre minimalistischen Outfits sowie für ihre Vorliebe für gedeckte Farben bekannt und steht für eine ausgewählte Garderobe. Klar also, dass auch die Zusammenarbeit neutrale Nuancen, lockere Schnitte und zeitlose Silhouetten in den Mittelpunkt rückt. Ganz nach dem Motto „Less is More“ beinhaltet die Capsule moderne Styles, die sich auf unterschiedlichste Weise miteinander kombinieren lassen. Zu den Höhepunkten zählt ein weit geschnittener Mantel, ein Denim-Set, ein langer Lederrock sowie ein beigefarbener Zweiteiler. Die gesamte Kollektion ist ab sofort bei Aligne erhältlich.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Brittany Bathgate (@brittanybathgate)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von aligne (@aligne)

Fashion meets Art //
Lala Berlin präsentiert: „Seven Deadly Sins“

„Seven Deadly Sins“ heißt die streng limitierte Kollektion von Lala Berlin, die das Thema der sieben Todsüden gemeinsam mit sieben Künstler*innen interpretiert und uns daran erinnern soll, wer wir als Mensch sein möchten. Entstanden sind dabei unterschiedliche T-Shirts, die nicht nur die Mode, sondern auch die Kunst und mit ihr die Berliner Kreativszene in den Fokus rücken. Alle Kreationen sind ab sofort in limitierter Auflage erhältlich. Einen ersten Vorgeschmack gibt es in diesem Video:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von lala Berlin (@lalaberlin)

Herbst Winter 2021 bei COS // 
Modischer Minimalismus

Simple Silhouetten, klare Linien und sanfte Farben: Die Herbst- und Winterkollektion von COS zeigt sich gleichermaßen klassisch als auch modern, setzt dabei auf zeitlose Designs, die sich immer wieder tragen lassen. Statt schnelllebigen Trends widmet sich die Modebrand so unverzichtbaren Essentials, die in Teilen aus recycelten Materialien gefertigt werden. Zu den Highlights der Kollektion zählen locker geschnittene Anzüge, moderne Pullunder, weite Strickpullover und raffinierte Kleider. Ergänzt wird die Linie durch minimalistische Accessoires, die mal durch ihre innovative Form, mal durch leuchtende Farben überzeugen. Die Kampagnenbilder könnt ihr euch direkt bei uns anschauen, bei COS könnt ihr außerdem ab sofort eure Favoriten entdecken:

TAGS:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related