Neu in den Online Shops: Die schönsten Neuzugänge für den Herbst

04.10.2021 Mode, Shopping

Während die letzten Tage der Pariser Fashion Week von warmen Frühlingstemperaturen träumen lassen, ist der Herbst bereits im vollen Gange. Das Gute daran: Die kühlere Jahreszeit birgt meist die beste Mode. Irgendwo zwischen Strick, Trenchcoats und Boots liegt dank Layering, intensiven Farben und Karomustern die vielleicht größte Inspiration. Die schönsten Neuzugänge für den Herbst habe ich für euch ausfindig gemacht: 

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Nachhaltigere Mode aus Spanien: Mundaka

Wer auf der Suche nach kleineren Labels ist, wird bei Vasquiat ganz sicher fündig. Die Plattform, die einst von Blanca Miro und Rafa Blanc Cumellas gegründet wurde, rückt Unbekannteres ebenso wie etabliertere Brands in den Fokus. Ganz neu mit dabei: Die Designs des spanischen Labels Mundaka.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von VASQUIAT (@vasquiat_official)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von MUNDAKA (@mundaka.studio)

Gesteppte Jacken & Mäntel

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von LN-CC (@thelncc)

Gesteppte Mäntel und Jacken begleiten uns spätestens seit der vergangenen Herbst- und Wintersaison wieder. Auch im Hause Miu Miu dominierten gesteppte Modelle die diesjährige FW21-Kollektion. Aufgrund des Preises betrachte ich sie lieber aus der Ferne, Alternativen gibt es aber natürlich dennoch: 

Wer das Layering im Herbst perfektionieren möchte, ist mit einer Weste bestens ausgestattet. Zum Beispiel mit diesem hübschen Modell im Stepp-Design, das es derzeit bei Mr. Larkin gibt.

Noch mehr Westen:

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Mr. Larkin (@mrlarkin)

Strick aus Italien

Ausgefallener Strick macht den Herbst noch ein wenig schöner — zum Beispiel die großartigen Designs des italienischen Labels Cormio. Eine Investition sind die Kreationen allemal, dafür jedoch auch Stücke für die Ewigkeit.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von OFFICIAL CORMIO FANPAGE (@cormio_fanpage)

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von OFFICIAL CORMIO FANPAGE (@cormio_fanpage)

Neue Schuhe für den Herbst

 

 
 
 
 
 
View this post on Instagram
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von miista (@miista)

Loafer, Stiefeletten und Plateau-Boots: Wenn es um Schuhe geht, stehen im Herbst die vielleicht schönsten Modelle zur Auswahl. Wer keine Lust auf klassische Socken hat, trägt außerdem feine Nylon- oder Tüllsocken à la Prada, Miista & Co. Schuhe für den Herbst: 

Alle Herbst-Neuheiten auf einen Blick:

Neu in den Online Shops: Die schönsten Neuzugänge für den Herbst

  1. Sabine

    Die eckigen Schuhe sind wieder so ungewohnt. Das erinnert mich noch am mein Studium als dann auf einmal ganz spitze Schuhe in wurden und es anfangs einfach so ungewohnt war. Mittlerweile lache ich drüber, dass ich mal solche Schuhe anhatte. Und nun wieder eckig – irgendwie gefällt es mir, aber es erscheint mir doch ein wenig ungewohnt…mal sehen, wie lange ich diesmal brauche, um mich daran zu gewöhnen

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related