Bild des Tages: Alexa Chung für Superga

07.02.2012 um 13.57 – Allgemein Schuhe

So omnipräsent wie einst ist It-Girlie und MTV Host Alexa Chung irgendwie gar nicht mehr. Zu oft tänzelte sie auf irgendwelchen Parties, ließ sich mit namenhaften Designerin ablichten oder machte Werbung für dieses oder jenes. Ihre Madewell Kollektion haben wir gekonnt ignoriert, weil wir sie irgendwie nicht mehr sehen konnten. Klar macht sie niedliche Sachen, klar is sie hübsch, aber auch das xte-Foto mit der natürlichen Schönheit wird irgendwann doch langweilig.

Warum sie dennoch unser heutiges Bild des Tages ist? Weil Mme Chung dort ist, wo wir uns bei hiesigen Temperaturen einfach hin wünschten, nämlich im Bett! Weil sie ganz zauberhaft ausschaut, aber natürlich auch, weil sie zum wiederholten Male Werbung für Superga Schühchen macht und das diesmal auf eine solch entspannte Art. 

Auch das reißt nun den ein oder anderen sicherlich nicht vom Höckerchen, doch ich muss gestehen, dass es sich das wieder auferstandene Brand nicht zuletzt wegen seines dezenten Looks ganz schön in meinem Herz bequem macht. New Balance, Nike, adidas und Co schön und gut, aber Superga besticht einfach durch mehr Leichtigkeit – oder wie seht ihr das? 

Noch mehr Kampagnenfotos haben We are Selecters.

9 Kommentare

  1. lis

    die kampagne ist top. was sich allein schon durch meine neu erweckte superga-liebe bemerkbar macht. absolutes favorite vor new balance & konsorten. schlichter, leichter – ja, kombinationsfähiger. allein: welche farbe sollte es wohl sein …. hell off-blau?

    Antworten
  2. Anika

    Also ich finde sie auch total toll. So schön schlicht.
    Lis, allerdings kann man sie doch gar nicht mit New Balance (& Konsorten) vergleichen. Das sind doch andere Schuhe. Turnschuhe.

    Antworten
  3. mareike

    also ich habe mir letztes frühjahr superga’s in weiß gekauft. ich liebe sie. alexa stehen die schuhe auch sehr gut, (aber was steht ihr denn schon nicht?!)
    sie sind total sommerlich, fröhlich, luftig, schlicht, sie passen zu fast allem und ich trage sie einfach unheimlich gerne. kann es kaum erwarten bis es endlich warm wird.
    also new balance und nikes kann man echt nicht damit vergleichen, weil das ja komplett verschiedene arten schuhe sind, wobei ich mir auch ein paar new balance zulegen werde.

    Antworten
  4. Sarah Jane Artikelautor

    Huhu ihr Lieben! Ich wollte Supergas jetzt auch gar nicht vom Äußeren her mit anderen Modellen vergleichen, sondern sie nur als hübsche Alternative zum andauernden Turnschuh-Hype vorschlagen. Mehr nicht. Für mich fallen Supergas in die Riege der leichten Sneaker – daher vielen genannte Modelle in einen Satz.

    Antworten
  5. Lisa

    Ganz, ganze tolle Sneakers, Sarah! Ich kannte sie vorher nicht. Danke für den Tipp.
    Ist auf jeden Fall mal eine Abwechslung.

    Antworten
  6. Nisi

    Ohja Supergas werden auch für mich die Nummer 1 dieses Frühjahr und Sommer sein. Hätte jetzt allerdings nicht gedacht, dass die jetzt doch ziemlich gehypted werden (also ich hab sie jetzt in letzter Zeit in vielen Posts entdecken können). Aber egal. Ich steh total auf Plimsoles und die Supergas sind da etwas „robuster“ und die erkennt man nicht sofort wie z.b. Vans oder eben Adidas, Nike, New Balance oder was weiß ich…

    Antworten
  7. julia

    sie ist ja wunderschön, aber auf diesem foto gleicht sie eher einem skelett! da muss noch viel bewusster werden, welche verantwortung man mit solchen fotos hat…

    Antworten
  8. Simone

    Ihr kennt doch sicherlich das Kampagnefoto wo Alexa Chung im Auto sitzt und ein fabelhaftes weißes Spitzenkleid trägt. Hat irgendwer eine Idee wo ich es evtl. kaufen könnte? Hoffentlich nicht vintage 😉 Ich will es :)) Liebe Grüßle

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.