Mixtape: Girls, Girls, Girls!

– 29.05.2013 um 12.55 – Allgemein Mixtapes Musik

mixtape girls Mixtape: Girls, Girls, Girls!

Dass sich mein Kopf nicht um 360 Grad drehen lässt, bedauere ich manchmal, denn ab und an würde ich dem inneren Gedankenkarussell gern mehr Ausdruck verleihen. Damit niemand mehr fragt, ob ich gerade vielleicht ein bisschen zerstreut sei. Man würde dann bloß meinen verknoteten Hals betrachten und wohlwissend nickend. Dem ist aber nicht so. Ständig muss man erklären, erklären, erklären. 

Also, sagen wir es so: Es ist ganz schön viel passiert und einige Dinge werden sich ändern. Große News sozusagen. Aber weil ich die Freude über die neue Herausforderung noch ein klein wenig verdauen muss und noch nicht einmal meine allerengsten Freunde ausnahmslos Bescheid wissen, bräuchte ich noch ein wenig Zeit, um die große Glocke zum Schallen zu bringen. Ihr erfahrt aber noch rechtzeitig, was da im Busch ist. So viel sei verraten: Hier wird sich nicht viel ändern. Es ist wie bei einer Geburt. Man wächst mit seinen Aufgaben und plötzlich ist man imstande mehr unter einen Hut zu bringen als je zuvor. Ich glaub’ das nicht, ich weiß das. Und wenn’s mal brenzlich wird, dann hilft immer noch… MUSIK:

 

1. GOOSEBUMPS.

LAURA MVULA – “She” 

 

 

2. TEENAGE DAYS.

HEART STREETS – “Make Way”

 

 

 

3. OLDIE BUT GOLDIE.

CHARLY XCX – “I Want It That Way” (Cover)

 

4. ON TO THE NEXT ONE.

BUTTERLOCK – “Holograms”

 

5. NEVER ENDING NIGHTS.

DAUGHTER – “Get Lucky” (Cover)

 

 

6. HOLIDAY VIBEZ.

TECLA – “Money”

 

 

7. FALLING.

BANKS – “Warm Water”

 

 

8. INSOMNIA.

ELLIE GOULDING – “Tessellate” (Alt-J Cover)

 

9. GIRLS NIGHT OUT.

DENA – “Thin Rope”

 

 

10. DRIVING AWAY.

BALLET SCHOOL -”All Good Things Return At Night”

 

 

11. REUNION.

KELLY ROWLAND FEAT. BEYONCÉ & MICHELLE WILLIAMS – “You Changed”

 

 

Zum letzten Mixtape geht’s hier entlang!

TAGS:

3 Kommentare

  1. Alia

    Ich liiiiiibe Deine Musikhinweise. Bitte immer recht viel und außerdem mehr davon. Oder hast Du nebenbei etwa noch nen Musikblog am Start?!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>