Store Check – Urban Outfitters Hamburg

13.03.2011 Allgemein, Mode, Wir

Urban Outfitters – den meisten von uns ist der Store bisweilen nur als Online-Shop ein Begriff. Zumindest vorerst. Denn in Berlin öffnen ab Januar 2012 gleich zwei reale Läden ihre Pforten, in Frankfurt ist es sogar schon im herannahenden Sommer so weit. Bloß die Hamburger, die Glücklichen, können bereits jetzt das Urban Outfitters – Inventar hautnah ertasten und ihre Arme nach Kleidchen, T-Shirts, Schuhen und Co ausstrecken.

Damit auch ihr einen kleinen Einblick in die bunte Welt der Pins & Needles und Sparkle & Fade Kollektionen erhaschen könnt, haben die Ladies hinter dem Brand eine Handvoll munterer Blogger in die Hansestadt eingeladen – wir durften dabei sein und haben mit Sue und Katja ein paar heitere Momente zwischen Entscheidungsschwierigkeiten und Kleiderbergen verbracht.

Bevor wir uns zwecks Begutachtung auf die Stoffmassen stürzten, konnten wir uns allerdings erstmal eine ganze Weile nicht mehr von den obrigen Taschen lösen – besonders die Two-Tone Bags in Rot/Blau und Braun/Grün wären beinahe in unsere Einkaufstüte gewandert – aber eben nur beinahe.

Pins & Needles

Neben einer Ecke mit Designer-Teilen von Stine Goya, Carin Wester, tba, Won Hundred und vielen mehr, sowie einer kleinen, aber feinen Second Hand – Auswahl, ist das UO-Sortiment grob in zwei Stilrichtungen unterteilt: Das Inhouse Brand Pins & Needles kommt mit verspielten Farben und Mustern ein wenig ursprünglicher und femininer daher, wohingegen Sparkle & Fade einen etwas derberen Look anstrebt.

Designer-Stücke

Um ehrlich zu sein, war es weder eine hübsche Bluse mit Volants, noch eines der UO-typischen T-Shirts oder Kleidchen, welches es mir so richtig, richtig angetan hatte. Nein, ich liebäugelte viel eher mit der gebotenen Schuhauswahl und dieser herzallerliebsten Korb-Tasche, die mich irgendwie an Picknick-Nachmittage im Stadtpark denken lässt:

Pssssst! Drei Lieblings-Teile durfte sich im Anschluss jeder von uns aussuchen –  für welche wir uns letztendlich entschieden haben, seht ihr dann ganz bald!

Wir danken dem Team von Urban Outfitters für den wunderbaren Tag in Hamburg, ganz besonders aber Anna-Lena von Fake-PR!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related