Seapony-Musik für Sarah.

01.06.2011 Allgemein, Musik
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Seapony- Dreaming from a gemini rising on Vimeo.

Auf dass du niemals das Träumen vergisst! Ich hab dich lieb und bin furchtbar stolz auf dich, immer, auf Schritt und Tritt!

P.S: Kennt ihr schon Seapony? Hierbei handelt es sich nämlich um eine zauberhafte Band aus Seattle, der man gut und gerne das Poppertum nachsagen könnte, tun wir aber nicht. Denn diese Helden erinnern uns an nicht nur an The Pains of Being Pure at Heart, nein, sie machen gar ganz wunderbar nostalgische Musik. Hört sich an, als käme eben jene quasi direkt von einer eigens aufgenommenen Kasette, die bisweilen 10 Jahre auf dem Speicherboden vegessen wurde, ins Ohr. 

Und noch mal zur Erinnerung „The Pains Of Being Pure At Heart“:

[vimeo]http://vimeo.com/22636958[/vimeo]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related