Welcome to the MONKI Online Shop!

23.09.2011 Allgemein, Mode, Shopping

Unsere findige Leserin Nadine hat es schon gestern rausgeplauzt: Der MONKI Online Shop ist da! Ganz klammheimlich ist er im laufe des Nachmittags an den Start gegangen und keiner hat’s bemerkt. Der inoffizielle Launch kommt damit so überraschend, dass wir euch gar nicht mit genügend Tamtam drauf vorbereiten konnten. Ab sofort könnt ihr also in die wunderbare Online-Welt meines Lieblingsschweden eintauchen, selbst wenn ihr nicht in Hamburg oder Essen weilt.

Derzeit ist ein Einkauf nur mit Kredikarte möglich und auch sechs Euro Versandkosten müssen dafür hingeblättert werden, aber 14 Tage Umtauschrecht herrschen natürlich auch bei MONKI! Und die unkomplizierte Bestellung des großen Bruders H&M dürfte zeigen, dass alles einwandfrei funktioniert. Die gesamte Kollektion steht ab sofort zum Shoppen bereit und vergesst nicht, das Häkchen auch bei Newsletter, Special Offers und MONKI Mag zu machen, um auch immer auf dem neuesten der MONKI Welt gehalten zu werden. UND noch eine spannende Info: Auch COS scheint den Weg in die Online-Welt zu starten.

Denn wie wir den ‚Terms and Conditions‚ Hinweisen in der ‚Return‘ Rubrik entnehmen können: „If you want to do this, you must send back the goods undamaged and unused in the way that is described under “Returns” section in our COS/Monki online shop“. Aha, na darauf haben wir gewartet, oder etwa nicht?! Gemunkelt wurde schon vergangene Woche, als der Newsletter obriges Bild mitschickte. Wir warten derweil noch auf eine offizielle Bekanntgabe und verweilen solange bei MONKI – wie gesagt, ist ja auch der Lieblingsschwede.

Soso, nun aber schnell hier entlang!

Und hier hin darf die MONKI-Online Reise demnächst gehen, samt Versandkostentabelle:

 Bilder via MONKI und COS

5 Kommentare

  1. Nisi

    Jaaaaa!!! Über COS werde ich mich noch mehr freuen. Wir haben hier in Berlin zwar mehrere Filialen aber einen 24/7 Shop für zu Hause ist ja nochmal was anderes 😀 Aber wenn man dort dann auch nur mit Kreditkarte zahlen kann, dann heule ich 🙁

    Antworten
  2. jen

    Gut ist, wenn man im Laden was nicht mehr bekommt und dann Online noch ne Chance hat. Ansonsten wären natürlich Online-Only-Specials super!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related