Spring Special:
Buyer’s Choice + Trend Forecast //
Mit Sara Bjarnadóttir vom Mili Store

20.02.2014 Shopping, Inspiration

Mili Store

Die schönste Nachricht des gestrigen Tages: Laut Meteorologen ist der Winter tatsächlich vorbei – und das im Februar. Winterjacken, dickes Schuhwerk, Schal und Mütze – au revoir! Und das wurde auch höchste Zeit: Wir können unsere langen Mäntel, die dicken Pullis und Zwiebellooks nämlich langsam auch wirklich nicht mehr sehen. Frische muss her – nicht nur in die Blumenvase, sondern auch in den Kleiderschrank. 

Bei all dem Wirrwarr um aktuelle und kommende Trends, AW / SS oder Resort-Kollektionen haben wir daher mal bei denen nachgefragt, die wohl am besten wissen müssen, was im Frühling 2014 ausgeführt werden sollte: Unsere liebsten Einkäufer. Und so erwarten euch in den kommenden Wochen ein paar ausgefuchste Tipps und Kaufempfehlungen, um die Vorfreude auf den Frühling noch ein bisschen mehr zu steigern. Den Anfang macht diese Woche die zauberhafte Sara, die mit ihrer Mama Frida im vergangenen Jahr den Hamburger Mili Store eröffnete.

Was sind die Trends für 2014? Und auf welche Stücke sollten wir setzen?
Sara hat für uns alle Antworten!

2013 haben sich Frida und Sara ihr Herzprojekt erfüllt: Den Concept Store Mili zu eröffnen. Was das bedeutet? Das Mama/Tochter-Gespann lässt uns seit dem Frühjahr in Hamburg-Eppendorf an ihrer Liebe für skandinavische Mode teilhaben und präsentiert uns seither ihre Lieblingskollektionen in ihren puristischen vier Wänden. Und damit treffen die Isländerinnen genau unseren Geschmack: Ganni, Won Hundred, Wood Wood, Baum und Pferdegarten, Stine Goya, Designers Remix und so weiter und so fort. Vorbeischauen dringend empfohlen!

Steckbrief //

Sara&FridaLinks: Sara, rechts: Mama Frida.

Name: Sara Bjarnadóttir

Alter: 24

Werdegang: Nach dem Abi bin ich zum Studieren nach Berlin gezogen, habe aber zuerst Praktika bei Agentur V und Kaviar Gauche gemacht und bin dann schließlich wieder bei Agentur V gelandet – anstatt wie geplant zu studieren. Dort habe ich knapp 2,5 Jahre den Berliner Showroom geleitet, was mir unheimlich viel Spaß gemacht hat. Ich habe mit ganz tollen Designern und Labels zusammen arbeiten können und einige davon haben wir nun auch bei Mili, was mich umso mehr freut. Vor fast genau einem Jahr, Ende Februar 2013, haben wir Mili eröffnet und ich habe angefangen nebenbei zu studieren.

Inside Mili

mili

Dein Lieblingslabel für den kommenden Sommer: Puhh, da fällt es mir schwer nur eins zu nennen, bei Mili haben wir das Glück unsere liebsten Kollektionen präsentieren zu können.

Ich freue mich sehr auf unseren neuen Labels für den Sommer: Wood Wood, Baum und Pferdgarten und MALAIKARAISS – und bin gespannt, ob die Kundinnen genauso begeistert sein werden wie wir.

Die wichtigsten Trends für das Frühjahr? 

1. Im Sommer wird es viel Blockstreifen und Prints geben

trend 1

2. Sweatshirts bleiben auch noch ein großes Thema.Style_Battle

3. Die Dänen sind super bekannt für Zweiteiler aus einem Muster oder Farbe und die findet man in fast jeder Kollektion. Z.B. der Palmen Print bei Ganni oder Sweatshirt- und Rock-Kombi bei Wood Wood. Ich bin Fan und möchte am liebsten den ganzen Sommer so rumlaufen!

ganni

Deine 3 Must-Haves für die kommende Saison:

1. Leo Print Jacke von Baum und Pferdgarten, die sieht angezogen ganz, ganz toll aus und ich mag sie gar nicht mehr ausziehen.

1

2. Gestreifte Kombi von Won Hundred, kann man super gut zusammen oder auch getrennt tragen.

wood wood

3. Wood Wood Vivienne Ankle Boots in Navy Blau, passen zu allem, egal ob Rock, Hose oder Kleid.

4

Dein liebstes Lied für den perfekten Sommer im Kopf?

In unserem Urlaub diesen Herbst haben meine Schwester und ich Pyromaniac von Oh Land ohne Ende gehört und jetzt erinnert es mich immer an Sonne, Strand und Sommer. Es macht einfach gute Laune.

Merci, du Liebe <3

Und was findet ihr im Mili Store?
Die schönste Auswahl skandinavischer Designs – und in Namen?

Baum + Pferdgarten, Carin Wester, Dansk, Designer Remix, Ganni, Hien Le, Ivy Lee, Libertine-Libertine, Maria Black, Opening Ceremony, Stine Goya, Uslu Airlines, Won Hundred und Wood Wood

Und hier findet ihr den Mili Store:

Klosterallee 110
20144 Hamburg

Mo – Fr 11.00 – 18.00 Uhr & Sa 11.00 – 16.00 Uhr 

 

Spring Special:
Buyer’s Choice + Trend Forecast //
Mit Sara Bjarnadóttir vom Mili Store

  1. Tine

    Tolle Idee diese Serie! Und wenn ich mir das so durchlese, dann muss ich wohl unbedingt wieder mal nach Hamburg… 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related