Vivian Maier in Amsterdam

Vivian Maier

Das letzte Jahr konnte man fast nicht an sich vorbeiziehen lassen ohne von Vivian Maier zu hören. Der Trailer zur Dokumentation verbreitete sich schnell und genauso schnell war auch eine neue Heldin der Streetphotography erschaffen.

Vivian Maier: eine Frau,  die ihr ganzes Leben nur für sich fotografierte ohne ihre Fotos jemals jemanden zu zeigen. Entdeckt wurde sie durch jemanden, der ihre Filme auf einer Auktion ersteigerte und Fotos nach und nach auf Tumblr postete. Das trat eine Welle los, die dann in der genannten Dokumentation endete. Nun machen die Fotos von Vivian Maier eine Weltreise und machen nun auch Halt in Amsterdam.

Vivian Maier

Am Donnerstag war die Eröffnung im Foam Fotografiemusem und zu sehen sind die Fotos bis zum 28. Januar 2015. Wer also in den nächsten zwei Monaten nach Amsterdam kommt sollte sich auf jeden Fall die Zeit nehmen um die Ausstellung zu besuchen. 

Vivian Maier – Streetphotography
07.11.14 – 28.01.15
Foam Amsterdam

Vivian Maier
Vivian MaierVivian Maier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related