Gift Guide // Die schönsten Last-Minute Beauty-Geschenke für eure Liebsten

18.04.2019 Beauty

Beauty-Produkte an Anlässen zu verschenken, ist immer ein schwieriges Unterfangen: Foundation, Concealer und Co. fallen hier nämlich direkt weg, da man ins Blaue heraus wohl niemals den richtigen Hautton trifft. Aber auch bei Parfums reden wir keineswegs von Beauty-Selbstläufern, auch wenn sie sich heimlich zu Geschenkeklassikern speziell unter Schwiegereltern gemausert haben, die nicht wissen, was sie den Angeheirateten ihrer Kinder überhaupt schenken sollen. Aber auch teure Pflegeprodukte sind nicht leicht, da man die Haut der anderen Person eben einfach nicht kennt und natürlich nur schwer einschätzen kann – und das auserwählte Geschenk somit eigentlich auch dafür prädestiniert ist, in die Hose zu gehen.

Was aber, wenn man so wie ich Beauty liebt und seine Favoriten eben auch gerne weiterverschenkt? Schließlich möchte man seine Freude doch auch teilen und seine Lieblingsprodukte und Geheimtipps weitergeben, nicht wahr? Ich habe also irgendwann eine Liste mit Produkten angefertigt, die bei meiner Familie und Freundinnen in Begeisterung und Nachkäufen gemündet sind – und genau die möchte ich euch heute weitergeben, quasi als kleine Last-Minute-Geschenke-Idee für die Feiertage. Es sind Produkte, bei denen man oft selbst knausert, sich dafür umso mehr freut, wenn man sie geschenkt bekommt.

Emma S. Overnight repair mask

Eine gute Maske, ohja! Wann gönnt man sich das schon mal und vor allem, wann nimmt man sich auch wirklich ausgiebig Zeit dafür? Na gut, zweiteres können wir nicht beeinflussen, aber wir können den Weg dafür ebnen. Genau deswegen küre ich die Overnight Repair Mask von Emma S. zu meinem liebsten Geschenk!

Und das Beste ist: Die Maske wirkt quasi im Schlaf. Abends auf die Haut aufgetragen, reduziert sie kleine Falten, gestresste Haut und hinterlässt sie strahlend und mit einem ebenmäßigeren Ton. Morgens aufgewacht fühlt sich die Haut schließlich hydriert und samtweich an.

Und Gretel Tagarot Lippenstift

Lippenstifte gibt es wie Sand am Meer – und seit dem Matt-Trend sind noch mehr auf dem Markt geschwemmt worden.  Da fällt einem die Wahl schon mal nicht leicht. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit den Und Gretel Lippenstiften gemacht, denn die Textur ist sehr cremig und der Lippenstift pflegt beim Tragen die Lippen und trocknet sie nicht aus. Meine zwei liebsten Farben sind 7 Love Berry und 03 Dahlia, sie sind hochpigmentiert, dadurch leuchten die Farben tief und intensiv. 

Asos Haarspangen

Haarklammern sind das perfekte Mitbringsel, eine schöne Aufmerksamkeit und gut ausgesucht, ein Herzensgeschenk! Man muss nicht tief in die Tasche greifen und kann der beschenkten Person trotzdem eine große Freude bereiten. Egal, wo ich bin, halte ich meine Augen immer nach besonders schönen Haaraccessoires offen. Eine sichere Nummer ist die Auswahl bei Asos. Hier finde ich immer entzückende Modelle und verschenke sie fröhlich an meine Mitmenschen.

Dior Vernis Nagellack 536 Orange Sienna

Ich habe eine Leidenschaft für besonders schöne Nagellackfarben und damit meine ich nicht besonders auffällige Farben, sondern besondere Nuancen: Ein dunkler Beerenton, ein zartes Rosa oder ein auffälliges Orange lassen mein Herz höher schlagen.

Wenn das Auftragen durch einen breiten Pinsel und eine gute Konsistenz auch noch kinderleicht sind, finde ich mich meistens am Dior Counter wieder. Auch helle Töne ziehen hier keine Schlieren und wenn man ihn im Kühlschrank lagert, hält der Nagellack eine halbe Ewigkeit!

Nars Highlighting Powder

Dieser Puder von Nars ist ein wahres Multi-Talent und gerade deswegen ein super Geschenk. In einer Packung steckt mal eben ein Highlighter, ein Bronzer und ein Lidschatten. Die Farbe St. Barth ist dafür perfekt, denn so genutzt, passt sie auf jeden Hautton. Der Puder enthält schimmernde Perlenpigmente, die einen ganz sanften Glow verleihen. Keine Sorge: Es sind keine großen Glitzerpartikel enthalten.

Scrunchies Ganni

Gerade erst habe ich euch meine liebsten Haarspangen vorgestellt und schon wieder wurde ein neues Haaraccessoire entdeckt: Die Scrunchies von Ganni! Und die gibt es online in zig verschiedenen Variationen. Ich kann mich kaum entscheiden, welche ich am schönsten finde.

Kleiner Tipp: Falls ihr Probleme mit Haarbruch habt oder eure Haare wachsen lassen wollt, wählt eins aus Seide. Genau wie bei Seidenkopfkissen brechen die Haare viel weniger ab, weil weniger Reibung entsteht.

 

Teatox Tee Pure Beauty 

Ehrlich gesagt kaufe ich mir fast nie selbst richtig guten Tee, freue mich aber umso mehr, wenn ich welchen geschenkt bekomme! Die Teatox Tees sind beispielsweise alle aus biologischen Zutaten, ohne Aromen und Zusatzstoffe – und schmecken so lecker!

Ich jedenfalls würde mich für Pure Beauty (höhö), eine Sorte aus weißem Tee mit Kamille, Karottenflocken, Ingwer, Zitronengras, Brennesselblätter, Wachholderbeeren und Kletterwurzel entscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related