Music Monday // Mit FKA Twigs, Parcels, Courtney Barnett & Faye Webster

06.05.2019 Musik

Ich habe euch und uns neulich versprochen, mich – mit allem, was ich habe – gegen die unnötigsten aller Facetten des Älterwerdens zu wehren, obwohl das Allermeiste am Reifen und Erwachen ja tatsächlich auch sehr erdend und wohlig wirken kann. Nicht aber das (Ver)Schwinden von lang gehegten Leidenschaften! Für Musik zum Beispiel. Seit Monaten schon muss ich mir also, was das angeht, an die eigene Nase greifen. Die steckte nämlich in irgendeinem Vakuum fest, in dem kein Platz mehr für neue Lieder war. Schluss damit, es reicht, hier ist er wieder: der gute alte Music Monday mit sämtlichen (NEUEN) Tönen, die ich während der letzten zwei, drei Wochen gesammelt habe:

Stereo Total bringen ein neues Album raus!

Das neue Album von Francoise Cactus und Brezel Göring kommt am 12. Juli 2019 raus und heißt „Ah! Quel Cinéma!“ – ich freue mich, ja wirklich, da kommt nämlich ein wenig viel Nostalgie in mein Herz geschwappt. J’aime l’amour à trois, ihr wisst schon. 

Faye Webster – Flowers (feat, Father)

FKA Twigs – Cellophane

Mal Blum – I don’t want to

Kevin Abstract – Peach

Vampire Weekend – This Life

Lauren Hibbert – Sugardaddy

Courtney Barnett – Everybody here hates you

Bibio – Curls 

Parcels – Tape

Izzy Bizu – Lights On

Gauche – Running

Grace Ives – Lucky

Fake Laugh – Surrounded

Elva – Athens

Stealing Sheep – Deadlock

Bleached – Hard to Kill & Shitty Ballet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related