Helen Fares, was macht die Psyche bei Depressionen?

15.06.2020 Leben

Helen Fares ist Journalistin, Bildungsaktivistin und Psychologin. In ihrem wöchentlichen Instagram-Psychologie Magazin Was macht die Psyche…? beantwortet sie Fragen, die uns alle umtreiben. Diesmal geht es um Depsressionen.

„Nach den Geschehnissen der letzten Wochen habe ich lange darüber nachgedacht, ob ich jetzt dieses Video machen soll oder nicht. Aber Fakt ist, Rassismuserfahrungen und Traumatische Erlebnisse können krank machen, können uns in die Depression reißen. Mein Ziel mit jeder dieser Folgen ist, mehr Verständnis zu schaffen und mehr Empathie zu erzeugen. Ich hoffe also, dass euch dieses Video einen kleinen Überblick über Depressionen gibt, der dafür sorgt, dass ihr euch tiefer damit befasst und mehr auf euch selbst und eure Mitmenschen achtet. Lasst uns das Stigma rund um Depressionen brechen und uns gegenseitig informieren, was wir tun können um uns selbst, aber auch einander zu helfen.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ms Baklava (@helen_fares) am

Lasst uns vor allem in Zeiten wie diesen auch auf die Mentale Gesundheit unserer Schwarzen Mitmenschen achten. Generationsübergreifende Traumatische Erlebnisse sind für viele Schwarze Menschen Realität, deshalb ermuntere ich euch, sofern ihr nicht Schwarz seid: bietet euren Schwarzen Mitmenschen unaufdringlich eure Hilfe an. Fragt, ob ihr etwas für sie tun könnt, ob sie reden möchten – und erwartet keine Aufklärungs- und Erklärungsarbeit von ihnen.“

Bitte, bitte, bitte: bei akuten Suizidgedanken ruft die 112.

Die Telefonseelsorge ist auch stets besetzt:
116 123 oder 0800 1110111.

Ihr könnt euch für Informationen zum Thema „Theapie“ an die Deutsche Depressionshilfe wenden (0800 / 33 44 533) oder euch bei euren Krankenkassen über Therapieangebote informieren.

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Ms Baklava (@helen_fares) am

Danke an Madelaine Rachel Dering @_apropos , die „Was macht die Psyche…?“ nicht nur jedes Mal mit extrem guten Recherchen unterstützt, sondern auch in den letzten Wochen eine wichtige Ansprechpartnerin war.

Frage von @ischraa 
Schnitt: @juragermanyuk
Musik: @yoc_california

Helen Fares
ist Journalistin, Bildungsaktivistin und Psychologin. 

Schon mit 19 Jahren moderierte Helen erstmals auf dem größten Hiphopfestival Europas. Das tat sie dann vier Jahre lang, vor bis zu 150.000 Menschen. Zur selben Zeit begann sie zudem als Musikjournalistin zu arbeiten. Zusammen mit DJ Josi Miller startete sie 2016 den Podcast homegirls und trat ihr Studium an. Ein Jahr später moderierte sie den 7-teiligen Arte Dokumentarfilm Homo Digitalis, bis sie 2019 schließlich ihr Studium abschloss und anschließend auf Dokumentarfilmreise ging – der daraus entstandene Film Mode.Macht.Menschen von Patrick Kohl wird im Herbst 2020 erscheinen.

In Panels, Diskussionsrunden und auf Instagram setzt Helen sich zudem aktiv für die Interessen von People of Color und anderen Minderheiten in Deutschland ein – und kämpft für eine empathischere Gesellschaft.

Neben ihrem Podcast produziert Helen Fares seit Corona 2020 wöchentlich das Instagram-Psychologie Magazin „Was macht die Psyche…?“ und macht gesellschaftspolitische Aufklärungsarbeit auf ihren Socials.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related