Pinke Fingernägel und die schönsten Lacke für richtige Frühlingsfinger

06.05.2022 Beauty

Vergangene Woche explodierte mein Postfach auf Instagram regelrecht aufgrund einer unglaublich banalen Sache. Wegen einer vermeintlichen Nebensächlichkeit. Und irgendwie war das schön. Denn es ging ausnahmsweise mal nicht um schwerere Kost, sondern um Nagellack. Jap, richtig gehört. Und es ging um die eine Frage: Von welcher Marke ist dein pinker Nagellack?

Nike und ich frischten vergangene Woche nämlich gleich im Partnerlook unsere Fingerchen auf und dabei wählten wir den barbigsten Barbieton, den wir finden konnten: Ein strahlendes Pink mit leichtem Neon-Einfluss. Joa, so würde ich ihn beschreiben. Es gab bloß einen Haken: Wir ließen uns die Nägel nämlich tatsächlich im Nagestudio machen und welcher Lack dort verwendet wurde, scheint ein unlösbares Rätsel. Für euch habe ich mich aber natürlich auf die Suche nach ganz ähnlichen bis fast identischen Tönen gemacht – und ich glaube, ich bin ziemlich fündig geworden!

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier

Zwei Dinge habe ich übrigens im Februar nach 34 Jahren des Daseins gelernt: Ich möchte mir ab sofort regelmäßig ein Brow Lifting inklusive Färben gönnen oder demnächst auch mal selbst machen UND: Meine Fingernägel lieben Shellac! Ja, ja ich weiß: Ich bin ganz sicher die Letzte unter euch, die das Prinzip Shellac dann auch mal verstanden und ausprobiert hat und jaja, ich weiß auch, dass es ganz sicher besseres für die Fingernägel gibt, aber: Holla die Waldfee! Kein Abblättern mehr, keine eingerissenen Fingernägel und fortan auch kein Stress mit trocknendem Lack. Nun gut, dem Nagel selbst gefällt es nicht besonders, aber vielleicht begegne ich ja noch dem Studio, das meine Nägel schonend behandelt und lackiert. Eure Tipps sind wie immer herzlichst willkommen!

Aber zurück zum pinken Lack, um den es hier eigentlich gehen soll:

 

 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Ein Beitrag geteilt von Hermès (@hermes)

Les Mains Hermès Nagellack
43 Rose Incarnat
via Ludwig Beck

Gitti
Mein Favorit?
Sweat Heat & That’s Hot
Aber der perfekte Barbie-Pinkton liegt in der Tat dazwischen.

Ich habe mir auf jeden Fall einen schweren Pink-Tick eingefahren – und ein Ende ist nicht in Sicht:

3 Kommentare

  1. maria

    CND Shellack Nr 29 bei Babetown trifft es ganz gut. Für alle die es gerne machen lassen wollen ☺️

    Antworten
  2. Sabina

    Liebe Sarah, magst du verraten welchen Lila Nagellack du bei Insta zu der Rosa-Bluse getragen hast? Oder war das ebenfalls Shellac?

    Antworten
  3. Sarah Jane Artikelautorin

    Sabina, es tut mir so leid: Es war auch Shellac. Ich hatte die Nägel aber bei Babetown machen lassen. Vielleicht hilft dir das weiter <3

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr von

Related