Lookbook: Potipoti – CULT Autumn/Winter 2011/2012

11.02.2011 Allgemein, Mode

Ende letztens Jahres waren wir noch ganz verzückt gewesen von den schlicht-schönen Holzklotz-Ketten aus dem Hause Potipoti und auch die Sommer-Looks des Designer-Duos trafen ins Schwarze. Soeben trudelte schlussendlich auch das fertige Lookbook zur Herbst/Winter Kollektion 2011/2011 bei uns ein. Was uns erwartet? Strick, Strick, Strick und nochmals Strick. Schöner Stick, wohlbemerkt.

Silvia Salvador und Nando Cornejo haben sich für ihre herbstliche Kollektion auf eine Reise durch die Zeit begeben und sich längst vergessenen Traditionen zugewandt. Sie ließen sich inspirieren von der Bedeutung des Lebens und des Todes, von mysthischen Ritualen unserer Urahnen und dem Ursprung des Seins. Dabei blicken sie zurück auf ihre eigenen Wurzeln und den magischen Ort, an dem das Leben seinen Lauf nahm.

„The seeds of the collection are the ancient festivities that have taken place in Castilla y Leon for hundreds of years: pagan traditions that celebrate the circle of life and reveal the never ending fight between good and evil. „

Besonders angetan haben es mir persönlich die Strick-Hosen im Ethno-Look, aber auch das rote Kleid (oben) mag ich sehr. Schade, dass ich gerade wirklich rein gar keine Lust mehr auf Nieselregen und Kuschelpullis habe – aber die nächste Eiszeit naht unweigerlich und so freue ich mich zumindest darüber, dass wir auch für den kommenden Winter gerüstet sein werden.

Im Online-Shop sind gerade übrigens jede Menge hübscher Teile reduziert – hier lang, bitte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related