New In: Dr Martens küsst Minze.

15.06.2011 Allgemein, Outfit, Wir

Sarah war es, die euch vor kurzem schon von der seichten Alernative zu Knallfarben vorschwärmte: Minze. Obwohl ich eigentlich nicht viel mit Babyblau, Türkisnuancen und all dem Kram anfangen kann, fand ich seltsamerweise Gefallen an diesem Zwischenton. Außerdem wollte ich meinen Füßem trotz sommerlicher Temperaturen dann und wann ein waschechtes Fußbett gönnen und so schienen mir obrige Dr. Martens genau die richtige Wahl. Ein paar Prozente auf sämtliche Schuhmodelle kam Madame Pleitegeier dann auch noch ganz gelegen.

Manchmal muss man sich schließlich auch was gönnen – sagt an doch so. Jetzt hab ich nur wieder ein Problem: Ich mag die Schühchen so sehr, bloß… mein Kleiderschrank irgendwie nicht. Was trag ich bloß dazu? Kleid = gewollter Stilbruch? Farben = Colour-Blocking? Oder einfach nur Jeans? Zu schade wärs, wenn die Mint-Treter fortan im Kämmerchen stehen würden, statt die Straßen der Welt zu erkunden.

Und hier nochmal in natura – hier zu bestellen, wer mag.…gibt’s aber auch noch in anderen Farben! Roooosa zum Beispiel.

6 Kommentare

  1. Greta

    OOOHHH – die hast du ganz richtig gekauft! Ich stells mir zum Blümchenkleid sehr toll vor, oder?

    Antworten
  2. Lotte

    Nike, können wir bitte den Kleiderschrank tauschen? Ich sehe an dir immer Sache, die ich nieeee kaufen würde und dann sehen die auf einmal gut aus!?

    Antworten
  3. Sarah-Luise

    Hallo Nike, kannst du mir wohl sagen, wo genau du die Dr. Martens gekauft hast? Der Link oben funktioniert irgendwie nicht bei mir. Das wäre total lieb! Liebe Grüße, Sarah

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related