Buchtipp für Modefans: „100 Ideas that changed Fashion“ von Harriet Worsley

12.10.2011 Allgemein, Mode, Buch

Was trugen Frauen Anfang des 20. Jahrhunderts und wodurch wurden sie geprägt? Welchen Einflüssen unterlag die Mode und wer gehörte zu den mutigen Designern, die geliebte Gewohnheiten durchbrochen haben? „100 Ideas That Changed Fashion“ ist mal wieder ein Buch, das sich mit diesen Fragen auseinandersetzt und könnte nicht nur zu einem äußerst interessanten Buch für Modeliebhaber avancieren, sondern auch zum perfekten Nachschlagewerk. Denn die Autorin Harriet Worsley muss es wissen: Sie studierte Mode an der Kreativschmiede Central Saint Martins College of Art & Design und lehrt dort bis heute sogar in den Fächern „Fashion Communication“ und „Fashion Journalism“.

Neben einflussreichen Dekaden widmet sich Worsley vor allem den bedeutenden Klassikern von 1900 bis heute und verschafft uns somit einen perfekten Rundumblick über Gegebenheiten, die zu großen Veränderungen in der Mode beitrugen. Kritiker beschreiben ihr Werk als visuellen Augenschmaus, aufregendes Modelexikon und inspirierende Mode-Bible – wir sind gespannt, was uns erwartet, denn das 216 Seiten dicke Buch ist bereits bestellt. Das Besondere an Harriet Worsleys Werk ist nämlich, dass sie bloß einzelne Veränderungen in der Mode datiert, sie erklärt uns ebenfalls warum es dazu kam. Vom Einzug der Stiletto-Heels oder des Jumpsuits bis hin zum Bikini und selbstverständlich über einflussreiche Designerinnen wie Coco Chanel – Worsley lässt nichts aus.

Zu bestellen bei Colette,
bei Amazon oder im Weltbild.

2 Kommentare

  1. Laura

    Ürbigens ist das Buch seit kurzem wohl auch auf Deutsch zu haben. Habe es gestern auf der Frankfurter Buchmesse bei Dumont ergattert. Der Preis nimmt sich gegenüber dem Original nicht viel und auch die Aufmachung ist bis auf eine Variation des Covers die Gleiche geblieben.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related