Im Showroom: Maison Martin Margiela x H&M – Unsere Lieblinge

01.11.2012 Allgemein, Mode
Lieblingsstücke: Der One Size Mantel, der Oversize-Cashmere Pulli, die Candy-Bag und die Plexiglasschuhe.

Eines ist klar: Diese Kooperation wird die Gemüter spalten und sicherlich nichts für jedermann sein. Dekonstruierte Silhouetten, One Size Stücke und Kleider, bei denen man nicht recht weiß, wie sie eigentlich angezogen werden. Maison Martin Margiela bringt für die schwedische Modekette am 15. November eine Re-Edition auf den Markt, die bereits gezeigte Kreationen präsentiert – eine kleine Margiela Zeitreise für das kleinere Portemonnaie und für uns die viel besser als eine völlig neue „H&M meets Margiela Liaison„!

Ihr konntet die Bilder der einzelnen Stücke bereits bei dem einen oder anderen Kollegen sehen – und wir haben uns gestern nun auch endlich live ein Bild von DER Designerkollaboration des Winters gemacht!

Eins steht fest: Die Kollektionsstücke zeichnen sich durch eine wirklich hohe, ja vielleicht eher H&M-untypische, Qualität aus – egal ob wir von der zerschliessenen Lederjacke sprechen, den kuscheligen Grobstrickpulli meinen, oder die großartigen Schuhe samt Plexiglas-Absatz anschauen.

Der One Size Mantel, der ebenso mit riesigen Knöpfen und einem noch viel größeren Kragen aufwartet, steht ebenso auf der Wunschliste, wie der kuschelige Cashmere-Pulli mit den überdimensional langen Armen. Natürlich werden wir auch mit der riesigen Jeans-Baggy von unwissenden Passanten mitleidig angeschaut werden – wer aber Margielas Intention hinter den Stücken schätzt, wird es lieben.

Alles ist anders bei Margiela und so avanciert aus einer vermeindlichen 0815 Tasche ein kleines Mysterium, das einfach mal komplett verkehrt herum getragen wird. Auch eine riesige Daunenbettdecke hat ihr kleines Geheimnis und formt sich zum kuscheligen Wintermantel oder – zur Winterweste. Die Ärmel lassen sich nämlich fix vom restlichen Stück abtrennen.

Ihr seht schon: Margiela für H&M hat es uns wirklich angetan und ich bin gestern fix für euch in meine vier Lieblinge gesprungen, die definitiv in den Warenkorb wandern dürfen.

Und, was wird bei euch eingetütet?

 

Mehr von

Related