Mit Nina Hüpen-Bestendonk auf Nil-Kreuzfahrt – oder: Ihre Top 5 für den Sommer

10.06.2013 Allgemein, Inspiration

Es ist eine gefühlte Ewigkeit her, seit ich meinen Rucksack nahm und los zog – genauer gesagt: drei Jahre. 2010 nach meinem Auslandssemester in Australien, nutzte ich natürlich auch die Zeit, um mich frei und wild und ungezwungen zu fühlen. Der Klassiker unter den Backpack-Trips wurde auch von mir nicht ausgelassen und seither zähle ich mich zur großen Fan-Gemeinde von „Down Under“. Die Zeit ist seither ein bisschen arg knapp geworden für wochenlange Ausflüge und kopflose Entdeckerreisen, die Sehnsucht aber wird dennoch dann und wann gestillt – vor allem nämlich dann, wenn andere mich visuell mit auf Reisen nehmen.

Eine Dame, die sich das Reisen fest auf die Fahnen geschrieben hat, ist die zauberhafte Nina Hüpen-Bestendonk. Als ehemalige Travelettes-Dame startete sie ihr virtuelles Reise-Tagebuch und packte ihren Koffer für die Malediven, Andalusien oderoderoder. Heute trifft man sie auf Smaracuja, ihrem eigenen Baby. Demnächst nun geht’s auf große Nil-Kreuzfahrt und wir sind nicht nur unendlich neidisch auf ihre ziemlich spannende Expedition, sondern gleichzeitig auch ganz schön dankbar, dass Nina uns mit ins Gepäck stopft und hoffentlich ganz viel mit uns teilen wird.

Was die Reisebloggerin noch mit ihm Gepäck hat, verrät sie uns heute außerdem in „Ich packe meinen Koffer“ – Ninas Top 5!

„Als Reisebloggerin bin ich immer viel Unterwegs und versuche möglichst mit kleinem Gepäck zu reisen. Das heißt, wenige Teile einpacken, die sich gut untereinander kombinieren lassen. Inzwischen bin ich Profi darin mit nur acht Kilo in meinem Backpack zwei Wochen durch Thailand zu reisen und mit nur einem Kleid, Shorts, ein paar Shirts und zwei paar Schuhen prima auszukommen.

Doch für meine herannahende Nil-Kreuzfahrt soll es ein bisschen anders werden, denn auf den Spuren von Hercule Poirot darf es schon ein bisschen schicker zugehen. Koffer gegen Backpack. Ich bin total gespannt auf die Pyramiden und wie es mir ganz allein auf einem Kreuzfahrtschiff so ergehen wird und werde auf dem Mövenpick Blog darüber berichten.“

#1 Seeberger Strohhut:
Das Ding schrie förmlich nach Nil-Kreuzfahrt als ich es im TK Maxx um die Ecke entdeckte und ist schon vor der Reise zu meinem absoluten Lieblingsteil geworden. Einen ähnlichen Hut findet ihr bei ASOS.

#2 Topshop Clogs
Ich habe den Hang dazu Sandalen mit Absatz immer in Farben zu kaufen, die sich nicht mit allem kombinieren lassen. Diese Exemplare von Topshop tragen endlich dazu bei, dass ich zusätzlich zu Flip Flops und Plimsoles nur noch ein Paar Heels für abends einpacken muss.

#3 Travalo Parfumspender
Ein Geschenk der lieben Frau Mama: dieser nachfüllbare Parfümzerstäuber ist super praktisch fürs Handgepäck oder die Handtasche und immer dabei, gefüllt mit Jil Sander Pure.

#4 Statement Kette
Für eine Reise nehme ich meistens nur eine oder zwei Ketten mit, die jedes Outfit etwas aufheben können. Entweder die simple aber schöne Turina Kette (mehr Infos gibt’s hier) oder die etwas auffälligere von H&M mit ein bisschen mehr Bling Bling.

#5 Buch: Agatha Christie – Death on the Nile
Keine Reise ohne die passende Lektüre.

Boom Clap Bachelors – Løb Stop Stå from Daniel Kragh-Jacobsen on Vimeo.

„Für mich der ultimative Sommersong mit der wunderbaren Coco O. Ich habe keine Ahnung was sie singt, aber seit diesem Video möchte ich unbedingt einen Hut mit Plastikobst. Wer weiß wo man sowas bekommt, darf sich gerne bei mir melden ;)“

4 Kommentare

  1. Cla

    Total aufregend mit einem 8kg Rucksack zu verreisen. Doch für mich, wäre
    das nichts, liegt vielleicht am Alter. 😉 da legt man eher auf etwas Luxus wert.
    In einen Koffer geht halt doch erheblich mehr rein und der Strohhut ist ideal
    für eine Nil-Kreuzfahrt. Statement Ketten sind auch auf Reisen praktisch, sie peppen
    jedes schlichte Outfit auf.
    LG Cla

    Glamupyourlifestyle.blogspot.de

    Antworten
  2. Jenny

    So nen Hut kannst du günstig bei Yatego schießen (hab ich mich auch sofort nach dem ersten Hören und Sehen gefragt!! Must-Have!!) Lob Stop Sta = Run Stop Stand… Viel Spaß bei der Nil-Kreuzfahrt!

    Antworten
  3. Karsten

    Spannender Post! Ich packe gerade für meine Outback-Reise in Australien und werde als einzige Schuhe diese festen Boots mitnehmen. An Flipflops werde ich ja vor Ort viel Auswahl haben.

    Antworten
  4. John

    Interessante Blog! Schon zu reden was andere Leute von Erfahrungen haben mit eine Malediven Urlaub. Mir haben die Malediven zu gut gefallen, das ich in eine Monate wieder daher Fliege!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related