Interview // Luca Vasta – über Girl Power, Musik & das Leben

08.04.2014 Musik, Menschen, box2

interview-luca-vasta
Ab heute bin ich verliebt, sich in Mädchen zu verlieben ist so oder so viel schöner und in Luca Vasta sowieso. Ihr neuer Song „Black Tears White Lies“ schallt durch meine Kopfhörer, auf Dauerschleife, und alle dürfen mithören. Dass Lucas Musik nicht nur mir, sondern auch vielen anderen Mädchen aus der Seele spricht, wissen wir allerdings nicht erst seit gestern. 

Das neue Powergirl der deutschen Musikwelt veröffentlichte bereits im vergangenen Jahr ihre erste Single „Cut My Hair“ – damals schienen schon alle hin und weg. Nach meinem Gespräch mit ihr bin ich es jetzt auch und zwar komplett. Merci du Liebe & und immer schön weiter powern! Hier lang geht’s zum Interview:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebe Luca, was trägst du heute und warum? 

Luca_Outfit

Ich war gerade bei einer TV Aufzeichnung und habe zwei Stücke von meinem Album gespielt. Da mich Klamotten mit zu viel Firlefanz beim Gitarre spielen stören, hab‘ ich mich für ein schlichtes Outfit entschieden. Die Jeans gehört meiner Freundin und bisher konnte ich sie noch nicht überreden sie mir zu schenken, obwohl ich ihr immer sage, dass sie ihr überhaupt nicht steht, was natürlich gelogen ist. Dazu ein weißes power washed Shirt von Apparel und einen Ring von Vitamine D, den mir kürzlich meine Freundin geschenkt hat.

Was zeichnet Dich und deinen Charakter aus?

Luca_Charakter2 Luca_Charakter3 Luca_Charakter1

Welche Rolle spielt für dich Girlpower und was bedeutet das für deine Musik? 

Girlpower heisst, nicht zu stark für Ratschläge oder Hilfe, aber nicht zu schwach für Unabhängigkeit und Selbstständigkeit zu sein. Seinen eigenen Weg gehen und seine Ziele nicht aus den Augen zu verlieren.

Was sagst du, als unser Power Girl, zum Thema Feminismus?

Laut Duden: Richtung der Frauenbewegung, die, von den Bedürfnissen der Frau ausgehend, eine grundlegende Veränderung der gesellschaftlichen Normen und der patriarchalischen Kultur anstrebt.

Für mich persönlich: Als Frau für voll genommen, als Künstlerin ernst genommen, als Mensch respektiert zu werden. Was wiederum nicht bedeutet, dass es mir nicht gefällt, wenn mir der Mann die Türe aufhält. 🙂

Wie würdet deine Musik aussehen, wenn du sie ohne Worte beschreiben müsstest und nur zeichnen dürftest? 

Luca_ZeichnungMusik

Willkommen im Entweder-Oder-Land:

Entweder Rock oder Hose? Hose!
…laut oder leise? Laut!
…schwarz/weiß oder bunt? Schwarz/weiß!
…die Nutella oder das Nutella? Das Nutella!
…Open Air oder Spaziergang? Open Air!
…Meer oder Schnee? Meer!
…Vanille- oder Schokoladeneis? Vanille! 


Wenn dein Leben ein Spielfilm oder eine Serie wäre, dann wäre das Genre…?

 Ein Fellini Film. 60er Jahre, schwarz/weiß.


Dein aktueller Lieblingssong auf Dauerschleife und dein All-Time-Favourite?
 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wo finden wir dich bei 18Grad und Sonne in Berlin?

Zur Zeit im Proberaum. In einer Welt voller Freizeit wäre ich mit meinen Freunden Tischtennis spielen. 

Und wo bei 9Grad und Regen? 

Bei 9 Grad im Boros Bunker oder Gropius Bau. Mein Tipp: Ai Weiwei. Donnerstags gehe ich auch gerne in die Markthalle Neun zum Food Thursday.

Dein absolutes Must-have für den Frühling? 

Ein leichtes Sommerkleid. Einfach praktisch, denn da braucht man sich Abends nicht mehr umziehen. Tagsüber am See mit Birkenstocks, Abends mit schicken Sandalen.

Und der Sommer wird…
Vasta!!

 
Luca ́s liebste 5 Instagram Bilder und ihre kleine Geschichten dazu:

Luca_Instagram1

Was braucht es schon um Glücklich zu sein? Ein Frühlingstag, ein Sommerkleidchen und gute Freunde, die dich fotografieren während du schaukelst.

Luca_Instagram2

Normalerweise mache ich keine Privataufnahmen meiner Luxus Hütte. Heute lasse ich eine Ausnahme zu und zeige euch mein Schlafgemach. Die meisten Songs meines Albums sind genau dort entstanden.

Luca_Instagram3

Sechs Uhr Morgens in Venice, kurz vorm Videodreh zu „Black Tears White Lies“. Das Leben kann so glamourös sein.

Luca_Instagram4

Während ich das Rampenlicht liebe, hasst meine Band es, Fotos zu machen. Ich werde sie trotzdem weiterhin zwingen. Das Showgeschäft ist halt hart. 

Luca_Instagram5

Wie ihr euch denken könnt, esse ich niemals nach 20Uhr. Ausserdem würde ich mich normalerweise weder essend noch ungeschminkt fotografieren lassen. Da aber heute Tag der Ausnahmen ist, teile ich dieses Bild mit euch, welches mich immer wieder daran erinnert, was für wundervolle Freunde ich habe!


Hast du eine Frage an uns oder willst etwas loswerden? 

Das erste Mal auf euch aufmerksam geworden bin ich durch den „Das macht Dich aber Breit“ Artikel. Toll geschrieben und so wahr. Nieder mit der Thigh Gap und Mut zum Genuss.


Was soll man da noch sagen – auch LIEBE LIEBE LIEBE und MERCI Luca!

Luca bei Facebook
Luca Vasta bei Instagram: Hernameisluca

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

xxx

2 Kommentare

  1. Sarah

    Ich mag ihre Musik sehr. Außergewöhnliche Künstlerin. Sowas braucht Deutschland. Weiter machen liebe luca!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related