Outfit //
Der gestreifte Schlafanzug von Wood Wood –
& das „High Heels“-Vorhaben

10.06.2014 Outfit, Wir, Janes

sari teaserVier Tage Megahitze liegen hinter uns und ich kann wohl mit ziemlicher Sicherheit davon sprechen, dass es das schönste Wochenende seit langem war. Ein Geburtstag, zwei Mal See, Karneval der Kulturen und kein einziges Muss im Kopf – perfecto! Umso schwieriger fällt’s mir da nach so einer kleinen Auszeit, in den richtigen Arbeitsmood zu kommen – gerade dann, wenn das Wetter wieder ans Wasser lockt und es drinnen eh viel zu heiß ist. Mist aber auch.

Zurück zur Realität – oder gedanklich einfach zum nächsten Wochenende aka „da stand doch was an“? -Richtig, Hochzeit Nummer eins wartet auf mich und die persönliche Challenge lautet: Auf High Heels gehen. Mein festes Vorhaben, die & other Stories Pumps auszuführen, muss wohl allerdings nochmal überdacht werden: Einen lausigen, halben Tag hielt es mich auf den Dingern, danach war Schluss. Üben, üben, üben – oder auf eine Alternative setzen? Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert. 

sarah

Damit ich mir auf den Berliner Straßen allerdings nicht völlig wie ein Fremdkörper vorkommen sollte, wurde zum liebsten Zweiteiler von Wood Wood gegriffen – und eines steht fest: Den geb‘ ich nie wieder her. Perfekter Hosenschnitt trifft auf perfektes Hemd – was soll ich anderes dazu sagen? Dieses gestreifte Duo trifft genau ins Schwarze und ist so leicht, dass selbst die langen Arme und das lange Hosenbein nicht für Schwitzattacken sorgten. Nunja, zumindest nicht mehr als alles andere auch an diesem Wochenende.

saraah

Die grünen & other Stories Pumps müssen mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit allerdings daheim bleiben – denn das halte ich nicht aus. Fragt mich nicht, wieso das in Stockholm klappte, aber bei den Temperaturen bin ich leider raus. ALTERNATIVE gesucht!

Herrjee. Ich liebe es, bei diesem Wetter shoppen zu gehen…

sari

Passend zu den Schuhen wurde ein kleines Schätzchen aus dem vergangenen Jahr rausgekramt: Die Opening Ceremony x adidas Tasche. Pumps bei & other Stories findet ihr hier, meine derzeit liebste Sonnenbrille ist von Ace & Tate und den Wood Wood Zweiteiler dürftet ihr noch bei Wood Wood selbst oder hier und hier finden.

Und wer hilft aus dem „nicht mehr gehen können“-Schlamassel raus? Richtig, Madame Adilette. Und der Streifenlook ist komplett – und mehr Sarah, sowieso.

sarah 2

15 Kommentare

  1. Mila

    He, he. Ich find#s mit den Schlappen sowieso schöner. Und tröste dich – hohe Hacken bei hohen Temperaturen gehen auch bei mir überhaupt gar nicht. Irgendwie plustern sich bei Hitze meine Füße auf und mit Heels wird’s nur noch schlimmer – die reinste Tortur. Das ist es mir dann nicht wert. Und erst recht nicht, wo‘ so schniekes, formidables Schuhwerk in Flach gibt.

    Antworten
  2. era

    Sarah – du hast noch nie so schick – luftig und italienisch gleichzeitig ausgesehen!
    Ich verehre dieses Outfit! Grandios!

    Antworten
  3. Theresa

    steht dir wunderbar, genau dein Ding. Zudem sieht das richtig luftig und angenehm für den Sommer aus. Das grün der Pumps und der Tasche sind dabei das I-Tüpfelchen!

    Antworten
  4. Bina

    Das mit den Adiletten bist zwar mehr du, aber ich finde die Pumps bei dir wirklich sehr schick! Auch auf der Hochzeit unbedingt Wechselschuhe einpacken… auf hohen Schuhen bei dem Wetter kriegt man wirklich nicht für eine zu lange Zeit hin. Und der Zweiteiler von Wood Wood: ein Träumchen!!! <3

    Antworten
  5. Julia

    wowza! was ein tolles outfit und das strahle-lächeln ist eh das niceste accessoir.

    und vielleicht kannst du mir auch noch zu einem optimalen hochzeits-outfit helfen: ich habe mich nämlich in das blaue ensemble von h&m aus dem hochzeitsgast-outfit post nr. 2 verliebt. fragte schon bei h&m nach, wann das gute ding denn zu haben ist, aber die haben mir bis jetzt keine auskunft gegeben (ich neige echt nicht zu wutbürgertum, aber der service an dieser stelle war unterunterunterirdisch…).
    du hast in deinem post nur geschrieben „bald online“ – und nun frage ich mich: wann denn? 🙂
    es wäre fabulös, wenn du diese information mit uns teilen könntest!

    dankö und viele grüße!!

    Antworten
        1. Sarah Jane Artikelautor

          Liebe Julia,

          die Pressestelle hat leider nur die Info „Juni 2014“. Ich schaue heute Abend aber mal bei H&M vorbei und geb‘ dir ein Update <3

          Antworten
          1. Julia

            Jetzt erst gesehen!
            Danke, liebe Sarah 🙂
            Ein wundervolles (Hochzeits-)Wochenende wünsche ich dir!
            Liebst*

          2. Julia

            Nur falls es außer mir noch jemanden interessiert: jetzt isser online, der Rocktraum 🙂

            Danke noch einmal für den Einsatz <3

  6. Antonia

    ich mag diese schuhe auch haben! die sehen so wunderbar aus! und auf hochzeiten will ich auch mal wieder eingeladen werden, aber da sehe ich gerade bei meinen liebsten weit und breit keine anzeichen für… 😉
    Genieße den hochzeitssommer ob auf hohen hacken oder schlappend!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related