Beauty // Durch die rosarote Brille

04.09.2018 Beauty, box3

Inspiriert durch Sarahs und Nikes pinkes Dinner steht mir derzeit tatsächlich komplett der Sinn nach der Farbe Rosa. Grund genug, den zarten Puderton auch endlich in unserem heimischen Badezimmer einziehen zu lassen, non? Tatsächlich spaltet wohl kein Ton so sehr die Gemüter, wird gehasst oder heiß und innig geliebt. Aber warum eigentlich? Weil wir uns gegen die frühe Geschlechterprägung wehren wollen? Weil Mädchen Rosa tragen und Jungs Hellblau? Diese Annahme ist glücklicherweise längst überholt, zumindest in meiner Blase, denn mittlerweile sehe ich viele Jungs und Mädchen, die alle Farben des Regenbogens tragen – und das ist auch gut so!

Rosa, das ist nicht länger tussig, noch Püppchen-gleich – auch nicht im Beauty-Segment. Wir müssen nur ein klein wenig für den Farbton einstehen, damit das auch endlich allerorts verstanden wird. Also kramt doch mal wieder das schmeichelhafte Rosa für die Lippen heraus, statt immer nur auf dominantes Rot zu setzen. Ihr werdet sehen: Es lohnt sich und sorgt obendrein auch noch für ein wahres Statement.

Bei unseren Fingernägeln gilt ähnliches: Einmal aufgetragen sieht man nicht wie eine Barbie-Puppe aus, sondern wie jemand, der gerne warme Farben trägt. Aber Obacht; Rechtfertigungen und Konfrontation könnten beim Tragen mit inbegriffen sein, denn auch ich musste mir neulich von einem Freund anhören, dass ich doch tatsächlich Tussi-Nagellack tragen würde. Pah, so ein Quatsch! Seither wedle ich nun also wie wild mit meinen rosafarbenen Nägeln vor seiner Nase herum um ihm zu zeigen, dass alte Assoziationen bitte längst der Vergangenheit angehören!

Fluffig

Da die Farbe hier Programm ist, ist die Flasche natürlich rosa und sieht einfach hübsch in der Dusche aus. Obendrein pflegt der leichte Duschschaum die Haut mit Macadamiaöl und entfernt schonend Schmutz und Schweiß. Pluspunkt: Frischer Grapefruit Geruch weckt müde Zellen auf. Zusätzlich verzichtet Girl Smells bei allen ihren Produkten auf Alkohol und Aluminium. Hach! Das ist es, was Girls (und Boys) eben gerne mögen.

Girls Smell, Grapefruit Body Cleanser

Zarte Töne

Gerade dann, wenn ich keine Wimperntusche trage und ein ganz natürliches Make-up für den Tag wähle, ist die Farbe Rosa mein Favorit. Zart auf den Lidern aufgetragen, leuchten die Augen und man sieht frischer auf. Noch ein Klecks Rouge auf die Wangen und los geht’s! Der Lidschatten ist hochpigmentiert und hält den ganzen Tag lang, ohne sich in den Hautfalten abzusetzen.

Manhatten Cosmetics, Multi Effect Eyeshadow. Nuance 51M Dollywood Darling

Fruity Fresh

Das Besondere an diesem Deo ist nicht nur, dass es aus 100 Prozent natürlichen Inhaltsstoffen besteht, sondern auch, dass es selbst dann funktioniert, wenn man schon geschwitzt hat. Es neutralisiert den Schweißgeruch im Handumdrehen. Eine erbsengroße Menge reicht pro Achsel aus. Wer Probleme mit sensibler Haut unter den Achseln hat, gerade nach dem Rasieren, dem könnte diese Deo Creme besonders gut gefallen, es enthält Zinkoxid, welches die Haut beruhigt.

i+m, Deo Creme, Fruity Fresh

Femme Fatale

…und das nicht in Rot, sondern in Rosa, bitte. Und genau das hat Prada gemacht! Der Duft L’Eau ist rosa und riecht frisch-floral. Der Duft ist entspannend und sorgt für gute Laune. Die Kopfnote ist Mandarinnen-Essenz, die Herznote besteht aus Ylang-Ylang und Frangipani-Blüte und zu guter Letzt kommt die sinnliche Tuberose als Basisnote.

Prada La Femme L’eau, Eau de Toilette

Zuckerglasur

Ich weiß nicht genau, wonach die Lippenstifte von Dior riechen, aber sie duften so gut! Also ist es natürlich kein Wunder, dass ich mit vier Jahren den Lieblings-Lippenstift meiner Mutter aufgegessen habe. Upsi! Und ich gebe auch keinerlei Garantie dafür ab, dass das nicht noch mal passiert! Auf den Lippen sieht die Farbe einfach nur zum reinbeißen aus, ein bisschen so, als hätte man Zuckerglasur auf rosige Lippen gestrichen.

Dior, Rouge Dior Kollektion, Lippenstift in der Nuance 277 Osèe

Spooky

Stress mit den Nachbarn? Einfach die Gummimaske von Dr.Jart+ auflegen, das beruhigt und verscheucht die Nachbarn in einem! Auch die Maske ist in zwei Phasen aufgebaut: Im ersten Teil wird aus einer kleinen Ampulle ein Serum auf die Haut aufgetragen, dieses pflegt die Haut intensiv und verleiht ihr neue Spannkraft und Elastizität. Im zweiten Schritt wird jetzt die Gummimaske über das Gesicht gezogen, um den Effekt des Serums zu optimieren. Jetzt habt ihr 30-40 Minuten Zeit um die Nachbarn in die Flucht zu schlagen.

Dr. Jart+, Rubber Mask, Sheet Lover

Nagellack Traum

Zu Denim ist die Farbe Rosa ein Traum, keine Frage, aber ich entdecke immer mehr Looks, zu denen ich diesen Ton außerdem am liebsten Nagellack trage: Kia-Charlotta ist ein veganes Nagellack-Label aus München, das mit jedem Versand einer Nagellackfarbe gleich eine kleine Botschaft dazu senden. Abgesehen von dem Rosa-Ton Imagine, der zum Träumen anregen soll, sind meine Favoriten Super Powers, Fearless und I can. Auch eine schöne Art, einem lieben Menschen eine Nachricht zu senden.

Kia Charlotta Nagellack, Nuance Imagine

Beauty // Durch die rosarote Brille

  1. Carola

    Wie schön 🙂 ich persönlich mag Rosa sehr gerne und falle keineswegs in die „klassische“ Mädchen-mag-rosa Ecke. Gerneehr davon

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related