Das Beste kommt zum Schluss: Last Minute Beauty-Geschenkideen

16.12.2021 Beauty

Das ganze halbe Jahr von meinem Geburtstag im Sommer bis Weihnachten fallen mir unendlich viele Dinge, die ich mir zu Weihnachten wünsche, ein. Leider begehe ich dabei auch jedes Jahr denselben Fehler und notiere mir nichts, was wiederum dazu führt, dass, wenn ich nach Wünschen gefragt werde, mein Gegenüber nur große Fragezeichen in meinen Augen sehen kann. Mir fällt partout nichts ein! Wäre es eine Krankheit, würde sie bestimmt Wunsch-Schwund heißen. Doch leider ist das noch nicht alles, denn auch für meine Liebsten, Familie und Freund*innen, denen ich eine Freude bereiten will, fällt mir nichts ein. Dabei hatte ich schon zehn Mal die perfekte Idee —  nur, leider auch ein schlechtes Timing. Dieses Jahr ist aber alles anders, denn ich habe mich bestens vorbereitet und eine Liste mit Produkten, die ich entweder unbedingt selbst haben möchte oder aber verschenken möchte, weil ich so von ihnen überzeugt bin, zusammengestellt. Falls es euch also so ähnlich, wie es mir in den vergangenen Jahren ging, geht, kommt hier eine Liste meiner liebsten Produkte — und mit ihr ein Gegenmittel für den Wunsch-Schwund:

– Dieser Beitrag enthält Affiliate Links. Mehr Infos dazu findet ihr hier –

Byredo Bibliothèque

Den ersten Kontakt mit diesem Duft hatte ich in Form eines Haarparfums. Jedes Mal, wenn eine leichte Brise durch meine Haare strich, kam mir der Geruch in die Nase. Ich höre mich schon nostalgisch an, aber vielleicht ist es genau das, was Byredo Bibliothèque so besonders macht. Die Zeit scheint still zu stehen, wie in einer alten Bibliothek. Die Kopfnote bilden Pfirsich und Pflaume, die Herznote Veilchen und Pfingstrose und die Basis Leder, Patschuli und Vanille. Es riecht fruchtig und herb-süß zugleich. Für mich ist es der Duft einer Person, die nach einem Frühlingsspaziergang in einem wilden Garten eine alte Bibliothek betritt. 

Slip Pure Silk Seidenkissen

Mein bester Beauty-Tipp aller Zeiten: Bettet euer Haupt auf Seide. Genauer gesagt auf einem Seidenkissen. Denn über die Nacht entziehen sowohl Baumwoll- als auch Leinenfasern der Haut und den Haaren Feuchtigkeit. Was sich im Sommer auf der Haut gut anfühlt, ist in der Nacht der Albtraum für Haare und Gesichtshaut. Zusätzlich wird durch das Liegen und die Bewegung im Schlaf das Haar am Kissen gerieben, wodurch die Haare aufgeraut werden und schneller abbrechen. Bei dem Slip Pure Silk Seidenkissen gleiten die Haare über das weiche Seidenkissen und Pflegeprodukte werden weder vom Gesicht noch von den Haaren abgerieben. 

L:A Bruket Elemental Body Oil

Körper und Geist gehen Hand in Hand. Das eine kann ohne das andere nicht. Doch es gibt Produkte, die beides ansprechen. Das Elemental Body Öl Bergamot/Patschuli von L:A Bruket ist für mich kein reines Pflegeprodukt für die Haut, sondern auch Me-Time. Nach dem Duschen massiere ich es in kreisenden Bewegungen in die noch leicht feuchte Haut ein und freue mich, mir etwas Gutes zu tun. Alle Inhaltsstoffe sind zu 100 Prozent natürlichen Ursprungs und die Haut wird durch ein Zusammenspiel von unterschiedlichen nährenden und pflegenden Ölen optimal gepflegt und geschützt. 

Susanne Kaufmann Malvenblüten-Badezusatz

Die Produkte von Susanne Kaufmann fühlen sich an wie ein Sprung in einen Kräutergarten. Alles riecht so lecker, dass man sich am liebsten reinlegen würde. Kein Wunder also, dass eines meiner liebsten Produkte ein Badezusatz ist. Das Malvenblüten-Schaumbad wirkt wie Balsam für die Seele. Hier kann man so richtig entspannen, während Lavendel den Kopf beruhigt und die Malvenblüten die Haut mit intensiver Feuchtigkeit versorgen. Da uns noch ein langer Winter bevorsteht, kann ich jeder*m diese luxuriöse Auszeit nur empfehlen. 

Tomorrowlabs Eyelash Booster 

Ich träume schon immer von dichteren und längeren Wimpern. Allerdings sollten sie natürlich aussehen. In der Vergangenheit habe ich schon andere Wimpernbooster getestet, jedoch entweder ohne Erfolg oder sie waren so voll mit Hormonen gepackt, dass ich sie nicht mehr verwenden wollte. Nach Jahren habe ich mich nun vor zwei Monaten für einen neuen Versuch entschieden und wurde überrascht: Der Eyelash Booster von tomorrowlabs lässt die Wimpern nach und nach voller, dunkler und auch länger werden. Ohne verbotene Hormone und ohne roten Strich am Wimpernkranz, der in Vergangenheit oft entstand, versorgt das Serum die Wimpern mit Nährstoffen. Meine Wimpern sind kräftiger und länger geworden, dennoch sehen sie ganz natürlich aus. Fast ein Wunder, oder?!

Gucci Cushion de Beauté Foundation

Die hübsche Dose sieht zwar aus wie ein Puder, hierbei handelt es sich jedoch um eine federleichte Foundation, die mit der Haut verschmilzt. Die Gucci Cushion de Beauté Foundation lässt die Haut strahlen und ist superpraktisch für unterwegs. Dabei wird die Haut beim Auftragen mit Feuchtigkeit versorgt, während ein Lichtschutzfaktor vor Umwelteinflüssen schützt. Wenn ihr mehr Deckkraft benötigt, könnt ihr diese durch wiederholtes Auftragen ganz leicht aufbauen. Ich mag die Foundation besonders gerne, weil sie so leicht ist und das Hautbild ebenmäßig erscheinen lässt, ohne dabei maskenhaft zu wirken. 

Davines OI OIL

Das Davines OI Oil ist ein multifunktionales Öl. Ich verteile es am liebsten nach dem Haarewaschen in das handtuchtrockene Haar und knete dabei meine Wellen hoch. Es zieht schnell in die Haare ein, ohne sie dabei zu beschweren. Dabei duftet es angenehm, lässt das Haar glänzen und schützt es gleichzeitig. Es ist mein absoluter Favorit unter den Haarölen, denn es funktioniert, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen − und in Fett baden möchte man, ganz besonders dann, wenn die Haare frisch gewaschen sind, natürlich auf gar keinen Fall. 

Alle Produkte auf einen Blick: 

Das Beste kommt zum Schluss: Last Minute Beauty-Geschenkideen

  1. Nele

    Liebe Ourania, du suchst immer so sorgfältig, so schöne und interessante Produkte raus, danke dafür. Auch die Bilder sind jedes Mal so schön anzusehen. Hab eine frohe Weihnachtszeit 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related