Adventskalender 2019 #4 // Gewinnt einen Shopping-Gutschein von Esprit im Wert von 250 Euro

04.12.2019 Mode

ANZEIGE

Wie könnte man das Bergfest schöner feiern, als mit unserem dritten Adventskalendertürchen? Hinter diesem steckt heute nämlich eine ganz wunderbare Marke, die eure modischen Gelüste bestimmt stillen kann: Esprit gilt als Modehaus für klassische, aber dennoch moderne Kleidung 
und ist für manche von uns bereits seit der eigenen Kindheit ein langer Begleiter. Dabei bleibt sich die Brand stets treu, scheut aber nicht vor Neuinterpretationen zurück, wie etwa vergangene limitierte Capsule Kollektionen oder die Empowerment Kampagne mit UN Women Internationales Komitee Deutschland beweisen. Umso mehr freuen wir uns, euch unseren heutigen Gewinn präsentieren zu dürfen.

Wer noch auf der Suche nach einem Outfit für die festlichen Tage ist, hat jetzt die Chance einen Esprit Shopping-Gutschein im Wert von 250 Euro zu gewinnen. Ganz gleich, ob es gemütlich, klassisch oder schick sein soll, im Online Shop werdet ihr ganz bestimmt fündig. Und so könnt ihr gewinnen:

Der oder die Glückliche wird per E-Mail/FB- oder Instagram-Nachricht über den Gewinn informiert.

*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Dieser Preis wurden uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt und kann nicht in bar ausgezahlt werden. Teilnehmer*innen müssen mindestens 18 Jahre alt sein und in Deutschland leben.

*Gewinnspielbedingungen

Verrate uns doch hier unter diesem Artikel in der Kommentarfunktion (Kommentare auf Facebook und Instagram zählen ebenso), warum du den großartigen Shopping-Gutschein für Esprit im Wert von 250 Euro gewinnen möchtest.

Am 06. Dezember um 11 Uhr wird ausgelost. Wir drücken dir alle Daumen ❤️

Als kleines Dankeschön freuen wir uns von This is Jane Wayne und Esprit über euer Abonnement auf Instagram.

*Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Dieser Preis wurde uns unentgeltlich zur Verfügung gestellt und kann nicht in bar ausgezahlt werden. Teilnehmer*innen müssen mindestens 18 Jahre alt sein und in Deutschland leben.

Die Weihnachtszeit kann schrecklich schön, aber auch furchtbar stressig sein. Wieso nicht also einfach mal den Fokus auf sich selbst legen, klassische Muster durchbrechen und Vielfalt zelebrieren? Genau darum dreht sich auch die wunderbare Esprit-Kampagne „Be the Spirit“, die gleichzeitig als kleiner Reminder daran, uns in all dem Trubel nicht selbst zu vergessen, gilt. Denn statt gezwungen an Traditionen festzuhalten, Geschenke in den Vordergrund zu stellen oder sich Gedanken um die Dekoration zu machen, sollten wir uns vielmehr darauf konzentrieren, Zeit mit unseren Liebsten, alten Freunden und neuen Bekannten zu verbringen, denn die kann kein noch so schön geschmückter Weihnachtsbaum ersetzen.



Für ein gemütliches Beisammensitzen, einen durchtanzten Abend oder ein schickes Essen hält Esprit natürlich die passenden Looks bereit, ganz gleich, wie eure Festtage denn nun aussehen mögen. So tummeln sich hier die schönsten Stücke aus kuscheligem Strick, funkelnden Pailletten und wallenden Stoffen, um auch wirklich jedes Modeherz höherschlagen zu lassen. Ganz gleich, ob minimalistisch, konventionell oder bunt gemischt, denn in dieser Saison geht es insbesondere darum, du selbst zu sein — frei nach dem Motto: Be Yourself, be the Party, be the Group, be the Spirit! Für alle, die noch ein wenig Inspiration brauchen, haben wir unsere liebsten Teile von Esprit ausfindig gemacht:

Wusstet ihr, dass Esprit seinen Ursprung in Kalifornien hat? Damals wurde das Label von Susie und Doug Tompkins, die stark vom revolutionären Spirit der 60er Jahre geprägt wurden, gegründet. Ihr Credo? Authentizität statt unnatürlichem Perfektionismus, Zusammenhalt statt Ausgrenzung und bunte Lebensfreude statt grauem Alltagstrott. Noch heute steht Esprit für lässige Silhouetten, sorgfältig ausgewählte Trend-Stücke und zeitlose Klassiker und lebt die Philosophie auch in seinen Kampagnen: Bereits in den 80er Jahren wählte die Marke für ihre „Real People Campaign“ Mitarbeiter statt Models.

– In freundlicher Zusammenarbeit mit Esprit –

559 Kommentare

  1. Stefanie

    Weil das neue Jahr 2020 mit neuem Job, neuer Wohnung und neuer Stadt auch eine Auffrischung im Kleiderschrank gebrauchen kann.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mehr von

Related